11.05.2020 09:00 Uhr

Ehrenamtliches Engagement für Special Olympics Deutschland

Ab sofort engagiert sich Julia Hafenrichter ehrenamtlich für Special Olympics Deutschland, indem sie aktiv das Team im Bereich Social Media unterstützt.

Julia Hafenrichter - Foto: Privat

Julia Hafenrichter ist 25 Jahre alt, selber sportlich aktiv, kennt sich im Bereich Social Media aus und steht hinter dem Konzept von Special Olympics.

Mit der Hilfe von Julia Hafenrichter möchte das Team von SOD zukünftig die Kommunikationsarbeit auf den Sozialen Medien ausbauen. Ziel ist es, die Athletinnen und Athleten von Special Olympics mehr in den Vordergrund zu rücken und so das Herzstück der Arbeit von Special Olympics Deutschland einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Ehrenamtliche Tätigkeiten gehören zur DNA des Sports und sind für Special Olympics sehr wichtig, da die eigenen Ressourcen oftmals nicht ausreichen, um alle gewünschten Ziele zu erreichen. Das Team Kommunikation und Marketing von Special Olympics Deutschland ist sehr dankbar, in Julia Hafenrichter eine engagierte Unterstützerin gefunden zu haben und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit.


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin