12.11.2020 15:44 Uhr

Inklusiver Lauftreff geht weiter

Der inklusive Lauftreff wird als digitales Angebot fortgesetzt. Special Olympics Sachsen-Anhalt läuft von Halberstadt nach Hannover.

David Iversen(links)_Sven Gräbner (rechts)_Projekt InBiST_Inklusiver Lauftreff

David Iversen(links)_Sven Gräbner (rechts)_Projekt InBiST_Inklusiver Lauftreff

Wir sammeln Kilometer und verbinden damit alle Städte, in denen 2021 Special Olympics Landesspiele stattfinden. Eine tolle Idee von Special Olympics Nordrhein-Westfalen (SO NRW), die wir sehr gut mit unserem Lauftreff unterstützen können. In Essen, im Herzen NRWs fiel der Startschuss. Es wird gelaufen über Bonn – Koblenz – Darmstadt – Mannheim – Regensburg – Großenhain – Berlin – Halberstadt (Harz) – Hannover – Kiel – Bremen und wieder zurück nach Essen. Wir übernehmen den Staffelstab in Halberstadt und übergeben ihn an Hannover: 120 km! Wir sind uns sicher, dass wir das gemeinsam schaffen! Und vielleicht schaffen wir noch mehr Kilometer, um die anderen Special Olympics Landesverbände weiter zu unterstützen.

Athletinnen und Athleten, Trainerinnen und Trainer, Unifiedpartnerinnen und –partner, Helfende sowie Ehrenamtliche und alle anderen Unterstützer. Jeder kann mitmachen! Schnappt euch eure Sportsachen! Geht raus an die frische Luft und bewegt euch! Egal, ob Laufen, Spazieren oder Nordic Walking – wichtig ist, dass ihr eure zurückgelegten Kilometer zählt! Wo ihr die Kilometer melden könnt erfahrt ihr hier: https://mailchi.mp/42528eb20911/sonrw-laeuft

Unter allen Läuferinnen und Läufern aus Sachsen-Anhalt, verlosen wir ebenfalls einen kleinen Überraschungspreis. Wir hoffen auf eine rege Teilnahme und freuen uns auf viele Kilometer von euch. Viel Spaß beim Laufen!

Kontakt: info(at)sachsen-anhalt.specialolympics.de

 

 


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin