18.02.2021 09:45 Uhr

Übungsleiterassistenzausbildung 2021 – Anmeldung ab jetzt möglich

Das Interesse von Sportler*innen mit geistiger Behinderung, neben Ihrem Sport auch als Assistenz der Trainerin oder des Trainers tätig zu werden ist groß. Ziel der Ausbildung ist es, die Teilnehmenden zu befähigen, die Aufgaben von Übungsleiterassistenten im Trainingsalltag in verschiedensten Formen ausfüllen zu können.

Mit der Ausbildung möchte die LSB Thüringen Bildungswerk GmbH in Kooperation mit Special Olympics Deutschland (SOD) und Special Olympics Thüringen einen Beitrag leisten, alle Menschen gleichberechtigt an Bewegungs-, Sport- und Spielangeboten teilhaben zu lassen. Seit 2015 führt die SOD Akademie die Übungsleiterassistenzausbildung durch. Die Ausbildung soll als Tandemausbildung stattfinden - dabei lernen Menschen mit unterschiedlichen Erfahrungen und Kompetenzen mit- und voneinander und motivieren sich so gegenseitig. Die Ausbildung findet an zwei Wochenenden statt: Freitag, 28. Mai 2021 bis Sonntag, 30. Mai 2021 und Freitag, 9. Juli 2021 bis Sonntag, 11. Juli 2021.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin