07.05.2021 09:21 Uhr

Bad Tölz wird Gastgeber der Special Olympics Winterspiele Bayern 2023

Die Special Olympics Winterspiele Bayern 2023 finden in Bad Tölz statt. Das Präsidium von Special Olympics Bayern vergab die bayerischen Winterspiele für Menschen mit geistiger Behinderung an die Kurstadt an der Isar. Bad Tölz überzeugte die Entscheider von Special Olympics Bayern (SOBY) mit einer aussagekräftigen Bewerbung und einem schlüssigen Sport- und Veranstaltungsstättenkonzept.

Die Stadt Bad Tölz ist Gastgeber der Winterspiele von Special Olympics Bayern im Janr 2023 (Bild: Stadt Bad Tölz)

Die Stadt Bad Tölz ist Gastgeber der Winterspiele von Special Olympics Bayern im Janr 2023 (Bild: Stadt Bad Tölz)

Dr. Ingo Mehner, Erster Bürgermeister Bad Tölz: „Die Special Olympics Winterspiele 2023 passen hervorragend zu Bad Tölz als Sportstadt und als soziale Stadt. Wir freuen uns, hier Menschen zu einem Fest der Begeisterung und des sportlichen Wettkampfes zusammenzubringen, bunt, vielfältig, weltoffen und fröhlich. Wir bedanken uns für die Entscheidung und freuen uns darauf, dass es losgeht.“

Erwin Horak, Präsident von SOBY: „Wir sind sehr zufrieden, mit Bad Tölz bereits jetzt den Gastgeber unserer Winterspiele 2023 vorstellen zu dürfen. Die Stadt hat uns von den ersten Gesprächen, über die Bewerbung bis hin zu den letzten Abstimmungen vor der Entscheidung voll und ganz überzeugt. Wir sind uns sicher, dass Bad Tölz 2023 eine abwechslungsreiche, bunte und inklusive Wintersportveranstaltung erleben wird und viele fröhliche Athletinnen und Athleten willkommen heißen darf, die schon heute auf die Winterspiele hinfiebern.“

Bei den Special Olympics Winterspielen Bayern 2023 Bad Tölz werden bis zu 700 Athletinnen und Athleten und rund 1.300 Gesamtteilnehmende erwartet. An vier Veranstaltungstagen finden Wettbewerbe in 10 Sportarten und ein buntes Rahmenprogramm mit vielfältigen Mitmach- und Begegnungsangeboten statt. Weitere Highlights der Winterspiele sind die Eröffnungs- und Abschlussfeier sowie die Athleten- und Helferdisko.

Die Bewerbung der Stadt Bad Tölz für die Winterspiele 2023 geht auch auf eine Initiative des Lions Clubs Bad Tölz zurück, dessen Mitglieder sich schon seit Jahren aktiv bei SOBY engagieren. Der Lions Distrikt 111-Bayern-Süd ist offizieller Unterstützer von Special Olympics Bayern.


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin