01.06.2021 15:51 Uhr

Digitaler Vereinsworkshop: „Inklusion im Sportverein“

Menschen mit einer Behinderung durch den Sport zu mehr Anerkennung, Selbstbewusstsein und letztlich zu mehr Teilhabe in der Gesellschaft zu verhelfen ist das Ziel von Special Olympics. Gemeinsam mit unseren Partnern, der AOK Gesundheitskasse und der Stadt Mannheim möchten wir Ihnen aufzeigen, wie das in Ihrem Verein gelingen kann.

Wir möchten Sie darin unterstützen, die im Sinne der UN-Behindertenrechtskonvention und des Inklusionsgedankens notwendige Öffnung der Sportvereine für Menschen mit geistiger Behinderung durchzuführen. Im Rahmen des Workshops stellen wir Ihnen Best-Practice Beispiele vor und zeigen auf, welche Möglichkeiten der Unterstützung es in der Region Mannheim zum Thema Inklusion im Sportverein gibt.

Wir laden Sie herzlich zum digitalen Vereinsworkshop „Inklusion im Sportverein“ ein. Dieser findet am 17.06.2021 von 17 bis 18 Uhr via Microsoft Teams statt. Anforderung: PC oder Laptop mit Tonausgang. Kamera und Mikrofon sind nicht erforderlich.

Die Teilnahme ist kostenlos. Zur Anmeldung schicken Sie bitte bis zum 14.06.2021 eine E-Mail mit dem Betreff „Vereinsworkshop“ an anmeldung(at)bw.specialolympics.de. Schreiben Sie gerne dazu, welchen Verein Sie vertreten. Wir werden Ihnen anschließend den Link zur Online-Plattform und eine kurze Anleitung zuschicken.

Mit sportlichen Grüßen,

 

Christian Sigg                                  Patrick Kutzer                                   Uwe Kaliske      

Special Olympics Ba.-Wü.               AOK Rhein-Neckar-Odenwald          Stadt Mannheim   
                

                                                       

 

 

Einladung Vereins-Workshop

 

 


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin