09.06.2021 10:46 Uhr

SOD- und Weltspiele-Themen im Sportausschuss präsentiert

Sven Albrecht, Bundesgeschäftsführer SOD und CEO der Special Olympics World Games Berlin 2023, war heute Gast im Sportausschuss des Deutschen Bundestages. In der vorletzten Tagung dieser Legislaturperiode berichtete er dem Gremium über den Status der Vorbereitungen auf die Weltspiele 2023 und sprach über die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Athletinnen und Athleten mit geistiger Behinderung.

Jetzt gelte es, die Athletinnen und Athleten möglichst schnell wieder in Bewegung zu bringen, Sport und Wettbewerbe schrittweise wieder zu ermöglichen. 

Sven Albrecht dankte den Mitgliedern des Sportausschusses für die große Unterstützung in der zu Ende gehenden Legislaturperiode, vor allem hinsichtlich ihres Engagements für die Weltspiele 2023 und die Sportförderung für Special Olympics Deutschland.  

In der Tagung widmete sich auch Berlins Senator für Inneres und Sport, Andreas Geisel, dem Thema Special Olympics World Games 2023 aus Sicht der Sportmetropole Berlin. 


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin