11.05.2022 16:57 Uhr

Jetzt anmelden - Inklusiver Sportabzeichentag in Deidesheim!

Gemeinsam stark! Der Leichtathletikverband Pfalz lädt, gemeinsam mit der TSG Deidesheim, den Sport-Inklusionslotsinnen des Landessportbundes (Region Vorderpfalz) und Special Olympics Rheinland-Pfalz, interessierte Sportler*innen mit und ohne Behinderung zum inklusiven Sportabzeichentag ein. Seid dabei!

Am Sonntag, den 17. Juli steht der Sportplatz der TSG Deidesheim ganz im Zeichen des inklusiven Sportabzeichens. Aktive können das Sportabzeichen für Menschen mit oder ohne Behinderung ablegen. Ergänzend dazu bietet der Sportbund Pfalz die Sonder Kampfrichterschulung zum DSA-Prüfer Behindertensport in Theorie und Praxis an.

Durch das Ablegen des Deutschen Sportabzeichens sollen Menschen mit Behinderungen eine vielseitige Leistungsfähigkeit erwerben, Selbstvertrauen in die eigene Leistungsfähigkeit erhalten und so zu einer regelmäßigen Sportaktivität motiviert werden. Der inklusive Sportabzeichentag fördert die gleichberechtigte Teilhabe an der Gesellschaft und bietet vielfältige inklusive Begegnungen.

In Deidesheim werden die drei Disziplinen Laufen, Weitsprung und Wurf angeboten. An jeder Station nehmen Helfer*innen die Leistungen der Sportlerinnen und Sportler auf. Die Bescheinigung der Schwimmfähigkeit und der Ausdauerleistung ist individuell mitzubringen oder im Nachgang einzureichen.

Eine Ehrung mit SO-Teilnahmeschleife erwartet jede*n Sportler*in vor Ort, unabhängig der abgelegten Leistung und des Erwerbs des Sportabzeichens.

Die Veranstalter beobachten stetig die Entwicklung der Pandemie, um gegebenenfalls kurzfristig zu reagieren. Die Teilnehmenden werden im Vorfeld der Veranstaltung über die geltenden Regelungen seitens der Veranstalter informiert.

Hier findet ihr alle wichtigen Informationen: Ausschreibung

Hier geht's zur Anmeldung: Link

Hier findet ihr alle Infos zur Fortbildung DSA-Prüfer Behindertensport: Link



© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin