Athleten-Blog Daniela Huhn


Seit Oktober 2009 arbeitet die 43-jährige Daniela Huhn in der SOD-Geschäftsstelle als Mitarbeiterin im Office-Management und unterstützt das Team PR/Werbung. Regelmäßig berichtet sie in ihrem Blog über ihre Arbeit und ihren Sport bei SOD:


14.08.2019 13:41 Uhr

14.08.2019 Athleten-Blog: Interview mit Kathrin Erhard !

Liebe Leserinnen und Leser!

Heute Interviewe ich Kathrin Erhard.

Sie arbeitet in der Bundesgeschäftsstelle im Bereich Marketing und Kommunikation.

Fragen

1. Liebe Kathrin Erhard, wie lange bist du schon bei Special Olympics? Ich bin seit dem 1. August 2019 bei Special Olympics.

 

2. Wie bist Du darauf gekommen?

Ich kenne Special Olympics schon seit 2006. Ich habe damals als Volunteer bei den Nationalen Sommerspielen in Berlin ausgeholfen.

 

3. Was machst du bei SOD?

Ich arbeite im Bereich Marketing und Kommunikation. Ich erstelle zum Beispiel Flyer, Poster, Online-Beiträge und kümmere mich allgemein darum, Special Olympics bekannter zu machen.

 

4. Was war dein schönstes Erlebnis bei Special Olympics?

Da ich noch nicht so lange hier arbeite, waren die nationalen Sommerspiele 2006 für mich bisher die schönste Erfahrung mit Special Olympics. Ich freue mich auf die nächsten Spiele in Berchtesgaden.

 

5. Was wünschst du dir für SOD?

Ich wünsche mir, dass Special Olympics Deutschland sehr viel bekannter wird und wir noch mehr Unterstützer und Botschafter gewinnen. Außerdem wünsche ich mir, dass noch mehr Athletinnen und Athleten in Sportvereinen Sport treiben.

 

6. Freust du dich schon auf die nächsten Nationalen Spiele?

Auf jeden Fall. Da ich zum Organisations-Team gehöre, bin ich sehr aufgeregt.

 

7. Was machst du sonst in deiner Freizeit?

Ich kümmere mich um meine Tochter, treffe mich mit Freunden und treibe Sport.

 

 

Vielen Dank für das Interview.

 

 

Viele liebe Grüße,

 

Eure Daniela Huhn.

 

 


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin