25.03.2013 14:07 Uhr

Unified-Laufprojekt „Gemeinsam läuft’s besser“ gestartet

Das Unified Sports® Laufprojekt „Gemeinsam läuft’s besser“, unterstützt durch die Marke Lift des Unternehmens Coca-Cola und gemeinsam organisiert mit Special Olympics Deutschland (SOD), ist nach einem Auftaktmeeting am 8. März 2013 in der SOD-Bundesgeschäftsstelle erfolgreich gestartet.

Die sechs am Projekt beteiligten SOD-Landesverbände Hamburg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Schleswig-Holstein begannen hoch motiviert mit der Projektarbeit.
Im Zentrum des Auftaktmeetings standen die Vorstellung und Organisation des Projekts, das neben der inhaltlichen Arbeit auch in der Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen einer Lift-Kampagne intensiv begleitet wird.

Aus dem Saarland gibt es bereits die ersten Laufgruppen zu vermelden, die in absehbarer Zeit im Rahmen des Projekts an Laufwettbewerben teilnehmen werden. In den kommenden Monaten liegt der Fokus in allen teilnehmenden Bundesländern darauf, das Projekt regional bekannt zu machen, Netzwerke zu schaffen, Kooperationspartner zu gewinnen und natürlich die ersten Unified Sports® Laufduos-/gruppen zu bilden, die gemeinsam in ein regelmäßiges Training starten. Langfristig ist die Teilnahme an Wettbewerben das Ziel.


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin