28.09.2019 15:00 Uhr

Nationales Komitee von SOD tagte in Berlin

Am 28. September 2019 traf sich das Nationale Komitee von Special Olympics Deutschland im Würth-Haus Berlin zu seiner Jahrestagung. Dem Gremium gehören neben dem Präsidium von SOD die Präsidenten der 14 Landesverbände und die Leitungen der Fachausschüsse an.

Im Mittelpunkt standen die Berichte von SOD-Präsidentin Christiane Krajewski, vom Vorsitzenden des Länderrats, Frank Diesener, und von den Vorsitzenden der acht Fachausschüsse.

Nach reger Diskussion standen die Themen Special Olympics World Games Berlin 2023, Nationale Winterspiele Berchtesgaden 2020, der Auswertungsbericht der Nationalen Spiele 2018 in Kiel, die Konzeption "Prävention sexualisierte Gewalt" sowie aktuelle Projekte auf der Tagesordnung. 

Das höchste Gremium von SOD, die Mitgliederversammlung, tagt am 23. November 2019 in Berlin.  

 

 


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin