29.10.2019 13:31 Uhr

Erfolgreicher Auftakt im Projekt „Wir gehören dazu“

Am 24./25.10.2019 fand in der Bundesgeschäftsstelle von Special Olympics Deutschland der zentrale Auftakt-Workshop des Projekts „Wir gehören dazu – Menschen mit geistiger Behinderung im Sportverein“ statt. Teilnehmende waren neben dem stellv. Bundesgeschäftsführer Timo Schädler und Projektleiter Florian König alle Regionalkoordinatoren des Projekts. Der zweitägige Workshop war programmatisch auf strukturelle und organisatorische Schwerpunkte hin ausgerichtet, um das neu formierte Projektteam bestmöglich auf die Projektdurchführung bis 2024 einzustellen.

Am ersten Tag standen vor allem die strukturellen Bedingungen des organisierten Sports und der Behindertenhilfe im Allgemeinen sowie von Special Olympics Deutschland im Speziellen auf dem Programm. Weiterhin wurden Grundlagen des Projektmanagements und der Projektstrukturplan von „Wir gehören dazu“ für das erste Jahr entwickelt. Ein Schwerpunkt war dabei der Zusammensetzung von regionalen Standorten zur Etablierung von Netzwerken vor Ort. Tag zwei stand dann ganz im Zeichen von Rahmenbedingungen und Kommunikation während der Projektdurchführung.

Die Teilnehmenden nutzten die Gelegenheit und stellten sich den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Bundesgeschäftsstelle bei einem Rundgang vor. Auch Bundesgeschäftsführer Sven Albrecht begrüßte die Teilnehmer und unterstrich dabei die Wichtigkeit des Projekts mit Blick auf eine erfolgreiche Umsetzung in den beteiligten Regionen.

Das Projektteam zieht eine positive Bilanz des Auftakt-Workshops und freut sich, ab November nun in allen Projektregionen die Durchführungsphase einzuläuten.

 

 

Projektgruppe "Wir gehören dazu": Franz Schlammerl, Stefan Schulz, Stefan Erkelenz, Timo Schädler, Nina Hagemann, Georg Melzer, Florian König

Projektgruppe "Wir gehören dazu": Franz Schlammerl, Stefan Schäfer, Stefan Erkelenz, Timo Schädler, Nina Hagedorn, Georg Melzer, Florian König (v.l.n.r.), Foto: SOD


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin