29.03.2021 11:10 Uhr

Ausschreibungsstart für die Nationalen Winterspiele 2024

Special Olympics Deutschland geht in die Vorbereitung für die Nationalen Winterspiele 2024. Ab sofort kann man sich dafür als gastgebende Kommune bewerben.

 

Die Nationalen Winterspiele sind neben den Nationalen Sommerspielen das Highlight von Special Olympics Deutschland. Rund 3.000 Teilnehmende, darunter ca. 800 Athleteninnen und Athleten sowie Unified Partnerinnen und Partner gehen in zehn Sportarten sowie dem Wettbewerbsfreien Angebot an den Start. Darüber hinaus ist Special Olympics mehr als eine Sportorganisation und bietet mit dem Gesundheitsprogramm Healthy Athletes® einen umfangreichen Gesundheitsservice für die Athletinnen und Athleten an. Ein buntes Rahmenprogramm mit Eröffnungs – und Abschlussfeier, Special Olympics Festival, Schul- und Fanprojekten sowie Familien- und Gästeprogrammen rundet die Veranstaltung ab.

Bundesweite Presse, neue Netzwerken und Kooperationen sowie eine Förderung für die gastgebende Kommune sind nur einige der vielen Benefits, die den Gastgeber erwartet.  

Besondere Aufmerksamkeit und Wahrnehmung werden diese Winterspiele auf sich ziehen, da sie direkt auf das mediale Highlight – die Weltspiele 2023 in Berlin – folgen.

Bis zum 30. November 2021 können sich interessierte Kommunen und Special Olympics Landesverbände bewerben.  

Alle Dokumente und Informationen für die Bewerbung finden Sie hier: www.specialolympics.de/2024

Hier finden Sie den Flyer.


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin