Newsletter März 2016

Der März-Newsletter von SOD widmet sich im Schwerpunkt dem Thema Selbstbestimmung. SOD-Athletensprecher und Vizepräsident Mark Solomeyer erläutert seine Sicht im Editorial, Christina Marx, Leiterin des Fachbereichs Aufklärung bei der Aktion Mensch, betrachtet im Gastkommentar das Thema Selbstbestimmung im Kontext der Inklusion. Dazu sind u.a. Ausblicke auf große Veranstaltungen wie den SOD-Medientag (22. April) und die Nationalen Spiele (6.-10. Juni) und Berichte vom vielfältigen Special Olympics Geschehen im März 2016 zu lesen. 

Viel Spaß dabei wünscht
das SOD-Team


Editorial

Von Mark Solomeyer, Athletensprecher und SOD-Vizepräsident

Was heißt Selbstbestimmung? Ich, Mark Solomeyer, führe ein eigenständiges Leben. Für mich ist die Unterstützung von vielen bei meiner Selbständigkeit wichtig. Ohne sie wäre ich nicht so selbstbewusst geworden. Also heißt Selbstbestimmung für mich auch: Dass alle an einem Strang ziehen. » Weiterlesen

Gastkommentar

Von Christina Marx, Leiterin Fachbereich Aufklärung bei der Aktion Mensch

Inklusion - das selbstverständliche Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung in der Gesellschaft - steht für die Aktion Mensch als Förderorganisation und SOD als Sportorganisation für Menschen mit geistiger Behinderung im Mittelpunkt. » Weiterlesen


Aktuelles Thema



SOD-Medientag thematisiert Wahrnehmung von Sportlern mit geistiger Behinderung in Öffentlichkeit und Medien

Sechs Wochen vor den Nationalen Spielen für Menschen mit geistiger Behinderung veranstaltet SOD am 22. April 2016 in Hannover einen bundesweiten Medientag in Kooperation mit der Akademie des Sports im LSB Niedersachsen und dem Behinderten-Sportverband Niedersachsen. In insgesamt 17 Veranstaltungen und Angeboten wird die Wahrnehmung von Sportlern mit geistiger Behinderung in der Öffentlichkeit aus unterschiedlicher Perspektive behandelt. » Weiterlesen


Fachausschuss Athletensprecher traf sich in Hannover

Am 19./20. März 2016 traf sich der Fachausschuss der Athletensprecher in Hannover zu seiner ersten Sitzung in diesem Jahr. 13 Athletensprecher und Athletensprecherinnen nahmen als Athleten-Vertreter ihrer Landesverbände an dem Treffen teil. » Weiterlesen


Athletenrat von SO NRW nimmt Arbeit auf

Um Athletinnen und Athleten in Zukunft aktiver in die Arbeit von Special Olympics NRW einzubinden, wurde am 18.03.2016 der Athletenrat des Landesverbandes ins Leben gerufen. Der Athletenrat besteht aus sechs Mitgliedern, die die Belange der Athleten in Nordrhein-Westfalen ab jetzt vertreten werden. » Weiterlesen


Athleten bei Sportlerehrungen ausgezeichnet

Im März wurden Athletinnen und Athleten bundesweit auf Sportlerehrungen für ihre Leistungen im vergangenen Jahr ausgezeichnet. Die Ehrungen fanden u.a. in Bayern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Berlin und Sachsen statt.


Sebastian Girke traf Kanu-Olympiasieger Sebastian Brendel

Am 3. März 2016 traf SO-Athlet Sebastian Girke, Goldmedaillengewinner der Special Olympics World Games 2015, im Olympiastützpunkt in Potsdam sein Vorbild, Olympiasieger Sebastian Brendel, der sich trotz intensiver Vorbereitung auf die Olympischen Spiele 2016 in Rio die Zeit für eine gemeinsame Trainingseinheit nahm. » Weiterlesen


News / Berichte



Erste Aktionen der Europäischen Fußballwoche 2016 

Die Europäische Fußballwoche wird jährlich im Mai in Kooperation von Special Olympics Europe/Eurasia (SOEE) mit der UEFA veranstaltet, in diesem Jahr in der Woche vom 21. bis 29. Mai 2016. Aufgrund der engen Zeitpläne der Profi-Fußballteams finden einige Aktionen auch im Vor- oder Nachhinein statt. So gab es die erste Begegnung bereits am 17. März in Niedersachsen beim VfL Wolfsburg, weiter ging es am 23.03. mit einem Training beim SV Darmstadt 98. » Weiterlesen


Erfolgreiche Winterspiele von SO Baden-Württemberg 

Vom 10. bis 12. März 2016 fanden in Todtnauberg im Hochschwarzwald die Landes-Winterspiele 2016 von Special Olympics Baden-Württemberg statt. 130 Athletinnen und Athleten gingen in den Sportarten Ski Alpin, Snowboard, Langlauf, Ski- bzw. Boardercross und Schneeschuhlaufen an den Start. Erstmals wurde auch die Sportart Rodeln angeboten. Todtnauberg war bereits zum zweiten Mal Austragungsort der Landes-Winterspiele von SO Baden-Württemberg.


Großes Interesse an Aktivtagen von SO Bayern

Insgesamt 13 Aktivtage bietet Special Olympics Bayern im Jahr 2016 an. Neben vielen Wintersportveranstaltungen sind für die wärmere Jahreszeit auch Wasser- und Teamsportveranstaltungen geplant. Ca. 50 bayerische Athletinnen und Athleten nahmen bisher an den Aktivtagen im Eissport, in der Rhythmischen Sportgymnastik und im Judo teil. In den kommenden Monaten sind noch Aktivtage für die Sportarten Tennis, Stocksport, Segeln, Golf und Kanu geplant.


Dr. Bernhard Conrads Schirmherr von SoVD-Inklusionslauf 2016

Der Erste Vizepräsident von SOD, Dr. Bernhard Conrads, hat die Schirmherrschaft für den SoVD-Inklusionslauf 2016 am 18. Juni 2016 auf dem Tempelhofer Feld in Berlin übernommen. Die inklusive Veranstaltung wird von der Aktion Mensch gefördert und richtet sich an alle Interessierten aus ganz Deutschland. » Zur Pressemitteilung


Internationale News



SOD-Experten in Positionen bei SOEE berufen

Bettina Lehmann ist seit kurzem Jugend-Koordinatorin von Special Olympics Europa/Eurasien (SOEE). Außerdem unterstützt Tobias Stäbler seit diesem Monat das Team von SOEE im Bereich Unified Sports®. Das hat Mary Davis, CEO Special Olympics International, bekanntgegeben. » Weiterlesen


News / Vorschau



Anmeldungen für den 17. Rennsteig Special Cross noch möglich

Rund sieben Wochen vor dem 17. Rennsteig Special Cross am 21. Mai 2016 weisen die Veranstalter darauf hin, dass noch bis zum 10. Mai 2016 Anmeldungen möglich sind. Der Crosslauf für Menschen mit geistiger Behinderung findet in diesem Jahr bereits zum 17. Mal im Rahmen des 44. GutsMuths-Rennsteiglaufes statt. » Weitere Informationen


4. Leichtathletikfest in Großenhain: Anmeldungen noch möglich 

Am 28. Mai 2016 findet in Großenhain (Sachsen) das 4. Leichtathletikfest statt, zu dem 120 Athletinnen und Athleten erwartet werden. Anmeldungen sind noch bis zum 29. April 2016 möglich. » Zur Ausschreibung


TuRa Elsen Paderborn lädt zum inklusiven Sportfest ein

Am 23. April 2016 findet in Paderborn das fünfte inklusive Spiel- und Sportfest statt. Im Mittelpunkt stehen Sport, Spiel und vor allem Spaß für Menschen jeden Alters mit und ohne Behinderungen. » Weiterlesen


Special Olympics Hannover 2016



Alle Helferpositionen bei den Nationalen Spielen besetzt

Die für die Special Olympics Hannover 2016 benötigten 2.200 Helfer sind gefunden, somit können bereits zum jetzigen Zeitpunkt alle Helferpositionen besetzt werden. Ein Großteil der Helfer wurde mit Hilfe der Landeshauptstadt Hannover, der Landessregierung Niedersachsens, der Polizei Hannover sowie der Region Hannover gewonnen. Weitere Helfer kommen über das Corporate Volunteering von SOD-Partnern und Sponsoren. Neben Helfern aus Schulen und Vereinen werden unter anderen auch Bundesfreiwilligendienstleistende der medizinischen Hochschule Hannover, Studenten der Leibniz Universität Hannover und Angehörige der  Bundeswehr sowie viele engagierte Einzelhelfer die Nationalen Spiele unterstützen.


Bundesweiter SOD-Medientag mit Akademie-Forum am 22. April 2016

Der bundesweite SOD-Medientag in Vorbereitung der Nationalen Sommerspiele wird am 22. April 2016 gemeinsam mit der SOD-Akademie, der Akademie des Sports im LSB Niedersachsen und dem Behinderten Sportverband Niedersachsen veranstaltet. Höhepunkt ist die mittägliche Pressekonferenz zu den Special Olympics Hannover 2016 mit anschließender Diskussion zum Thema des Medientages "Darstellung und Wahrnehmung von Sportlern mit geistiger Behinderung in der Öffentlichkeit". » Weitere Informationen und Anmeldung


Symbolischer Puckwurf beim Spiel der EC Hannover Indians

Große Ehre für das "Gesicht der Spiele" Herbert Krüger. Gemeinsam mit Matthias Görn vom Freundeskreis Hannover durfte er den symbolischen Puck-Einwurf beim Derby der Hannover Indians gegen die Langenhagen Scorpions vor fast 5.000 Zuschauern vornehmen. » Weiterlesen


Athlet & Ehrenamtler vorgestellt


Athlet vorgestellt

Christoph Brügge, Leichtathlet aus Hamburg  » Zum Portrait | » Zum Hörbeitrag

Ehrenamtler vorgestellt

Uwe Sycksch, Nationaler Koordinator Bowling » Zum Portrait


Aus den Regionen und Landesverbänden


Hessen: Handicap-Team aktiv beim "Sparkassen Top 4" in Marburg

NRW: Beste Stimmung bei TT-Landesmeisterschaften in Neuss

NRW: Athleten als Einlaufkids Hand in Hand mit Weltmeistern

Saarland: Special Run 2016 - Gemeinsam ins Ziel beim Landesturnfest

Sachsen: Ein langer Tischtennistag in Döbeln


Unified Sports®



"Gemeinsam läuft´s besser" beim Paderborner Osterlauf

Beim traditionellen Osterlauf in Paderborn am 26.03.2016 starteten auch über 140 Läuferinnen und Läufer der Lift Unified Laufgruppen aus Nordrhein-Westfalen. In diesem Jahr liefen die Special Olympics Läufer nicht in einem gesondert Lauf, sondern zusammen mit den anderen Läufern. Auch wurden sie gemeinsam mit den Gewinnern der Hauptläufe geehrt. Einen Bericht über das Laufduo Sara Öztas (SO-Athletin) und Ulrich Hils erschien am 28.03.2016 in der Neuen Westfälischen. » Zum Artikel


Special Olympics Unified Sports Programm bei Fachtagung vorgestellt

Vom 14.bis 16. März 2016 fand in Kloster Irsee die zweite Fachtagung für Mitarbeitende und Verantwortliche der bayerischen Offenen Behindertenarbeit (OBA) statt. Die OBA, als Netzwerkinitiator, bindet die regionalen Akteure im Bereich Bildung, Kultur, Politik und Sport in ihre Angebote und entwickelt bzw. eröffnet dadurch neue inklusive Lebenswelten. » Weiterlesen


Unified-Fußballer bei Futsal-Turnier in Luxemburg erfolgreich

Ende Februar 2016 war das Unified-Fußballteam Hagen zu Gast bei einem internationalen Futsal-Turnier in Luxemburg und erreichte einen starken vierten Platz. Bereits seit sechs Monaten trainieren die Athleten der St. Laurentius Werkstätte und die Unified-Partner des SV Eintracht Hohenlimburg gemeinsam, was jetzt in ersten Erfolgen bei einem internationalen Hallenturnier gipfelte. » Weiterlesen


Healthy Athletes®



SOD Projekt beim Kongress Armut und Gesundheit vorgestellt

Am 21. Kongress Armut und Gesundheit am 17./18. März 2016 in Berlin, der größten regelmäßig stattfindenden Public-Health Veranstaltung in Deutschland, war SOD aktiv beteiligt und stellte u.a. das Projekt "Selbstbestimmt gesünder - Gesundheitsförderung für Menschen mit geistiger Behinderung" vor. » Weiterlesen


Dr. Imke Kaschke Vorstandsmitglied neu gegründeter AG Zahnmedizin

Am 5. März 2016 wurde in Kassel die Arbeitsgemeinschaft Zahnmedizin für Menschen mit Behinderung oder speziellem medizinischen Behandlungsbedarf (AG ZMB) in der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK e.V.) gegründet und der Vorstand gewählt. » Weiterlesen

 

Programm "Gesund im Mund" bei zwei SO-Veranstaltungen angeboten

Das Zahn- und Mundgesundheitsprogramm "Gesund im Mund" wurde im Rahmen des Projektes "Selbstbestimmt gesünder", das durch das Bundesministerium für Gesundheit gefördert wird, gleich bei zwei SO-Veranstaltungen angeboten. So hatten Athleten, Betreuuer und Besucher bei den 2. SOBW Landes-Winterspielen 2016 in Todtnauberg und beim 15. Tischtennis-Landesmeisterschaften in Neuss die Möglichkeit an Untersuchungen und Präventionsmaßnahmen teilzunehmen.


Multiplikatorenschulung von SO Berlin/Brandenburg

Am 8. März führte Special Olympics Berlin/Brandenburg e. V. eine Multiplikatorenschulung zum Thema Zahn- und Mundgesundheit in der VfJ Werkstätten GmbH durch. Die Veranstaltung fand im Rahmen des Projektes „Selbstbestimmt gesünder leben in Berlin“ statt, das von der Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales gefördert und im Rahmen des Aktionsprogramms Gesundheit durchgeführt wird, und richtete sich an Menschen mit geistiger Behinderung. » Weiterlesen


SOD Akademie


 

Leitfaden "Die sportliche Werkstatt" findet große Resonanz

Der Leitfaden „Die sportliche Werkstatt“, der von der SOD-Akademie im Rahmen des Projekts "Selbstbestimmt fit am Arbeitsplatz“ entwickelt wurde, trifft bei den Organisationen der Behindertenhilfe auf große Resonanz. Der Leitfaden zeigt, wie Mitarbeiter der Sozialen Dienste (Therapeuten, Betriebsärzte, Sportbeauftragte, Psychologen, etc.) mit einfachen Mitteln ein gesundheitsförderndes Bewegungs- und Sportangebot im Arbeitsalltag für und mit ihren Beschäftigten mit geistiger Behinderung gestalten und durchführen können. Der Leitfaden kann hier heruntergeladen werden.

 

Fortbildung: Gemeinsam stark! – Sport und Bewegung mit Menschen mit geistiger Behinderung

Am 22. Mai 2016 findet in der Sportschule des LSB Hessen eine Fortbildung zum Thema "Gemeinsam stark! - Sport und Bewegung mit Menschen mit geistiger Behinderung" statt. In der Fortbildung werden die theoretischen Grundlagen des Sporttreibens von und mit Menschen mit geistiger Behinderung praxisnah erläutert und aktiv vor Ort umgesetzt. » Zur Ausschreibung

 

Aktuelle Fortbildungen der SOD-Akademie


Partner / Sponsoren


 

ABB mit Spendenaktion auf Messe "Light & Building"

Vom 13. bis 18. März 2016 sammelten Mitarbeiter von SOD-Premium Partner ABB durch den Verkauf von Donuts während der Messe „Light&Building“ Spenden für die Athletinnen und Athleten von SOD. So konnten die Messebesucher nicht nur eine Spende abgeben und mehr über die Idee von Special Olympics erfahren, sondern dabei auch noch Donuts genießen. Insgesamt sind bei der Aktion 1.000 Euro an Spenden zusammengekommen. » Weiterlesen


Das besondere Foto


Zwei Olympioniken namens Sebastian: Special Olympics Athlet Sebastian Girke, Goldmedaillengewinner bei den Weltspielen 2015 in Los Angeles, traf im März im Olympiastützpunkt in Potsdam sein Vorbild Sebastian Brendel, Olympiasieger 2012 im Einer-Canadier, der sich trotz intensiver Vorbereitung auf die Olympischen Spiele 2016 in Rio die Zeit für eine gemeinsame Trainingseinheit nahm. (Foto: Wassersport PCK Schwedt e.V.)


SOD intern


 

Danke an Nils Collingro

Nils Collingro, stellvertretender Geschäftsführer von SOD, hat die Organisation Ende Februar 2016 auf eigenen Wunsch verlassen. Er habe sich für die weitere Lebensplanung andere Prioritäten gesetzt, in denen die Familie eine größere Rolle spiele, so Collingro. SOD wünscht ihm dafür und seinen weiteren beruflichen Weg alles Gute, dankt Nils Collingro sehr für die geleistete Arbeit und freut sich, dass er Special Olympics durch ehrenamtliche Tätigkeit erhalten bleibt.

 

Änderungen im Office Management bei SOD

Jasmin Kluge-Neupert, die langjährige Office Managerin von SOD, hat sich in den Mutterschutz mit anschließender Elternzeit verabschiedet. Ihre Vertretung ist Martina Stanley, die seit März das SOD-Team verstärkt. Die 34-jährige Martina Stanley ist gelernte Hotelfachfrau und war 18 Jahre lang in diesem Beruf tätig.


Tom Hauthal neuer Geschäftsstellenleiter von SO Berlin/Brandenburg

Seit Januar 2016 ist Tom Hauthal, Sporttherapeut der LWB-Lichtenberger Werkstatt für Behinderte gGmbH, neuer Geschäftsstellenleiter von Special Olympics Berlin/Brandenburg.


Woanders gelesen


 

SOD-Schirmherrin Daniela Schadt im WDR-Hörfunkporträt

"Deutschlands first lady - Daniela Schadt" - so heißt ein knapp zehnminütiger Hörfunkbeitrag auf WDR 5, in dem Autorin Julia Barth die Lebensgefährten von Bundespräsident Joachim Gauck porträtiert. Themen sind auch die SOD-Schirmherrschaft, zu der sich Daniela Schadt äußert, und ihr Besuch bei der LWB Lichtenberger Werkstatt für Behinderte gGmbH im Jahr 2015. » Weiterlesen


Service / Termine



Aktuelle Veranstaltungen bei SOD
Auch im kommenden Monat stehen wieder interessante SO-Veranstaltungen an, die im SOD-Veranstaltungskalender aufgeführt sind.


Social Media



Impressum / Bildquellen


Impressum:
Special Olympics Deutschland e.V
Invalidenstraße 124
10115 Berlin
Deutschland

www.specialolympics.de
news@specialolympics.de
Fon: 030 / 24 62 52 0
Fax: 030 / 24 62 52 19

Geschäftsführer: Sven Albrecht
Handelsregister: Amtsgericht Charlottenburg VR 25785 B

Redaktion: Sonja Schmeißer

Bildquellen:
Stefan Holtzem (2), Christina Marx (1), Luca Siermann (1), privat (1), Wassersport PCK Schwedt e.V. (1)

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte hier und senden uns eine Mail mit dem Betreff "Newsletter abbestellen"
© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin