Das Gesundheitsprogramm bei den Landesspielen

Bundesgesundheitsminister Gröhe bei den Landesspielen von NRW in Neuss

Vom 10. – 12. Juli fanden in Neuss die 2. Landesspiele von SO NRW statt. In ihren Wettbewerbspausen konnten sich die rund 1.000 teilnehmenden Athleten und Athletinnen beim Gesundheitsprogramm Healthy Athletes® kostenlos untersuchen und beraten lassen. Angeboten wurden die Disziplinen FUNfitness - Bewegung mit Spaß, Fit Feet - Fitte Füße, Health Promotion - Gesunde Lebensweise sowie die neue Disziplin Strong Minds - Innere Stärke.

Am Dienstagmorgen wurde das Gesundheitsprogramm offiziell durch Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe, SOD-Vizepräsident Hubert Hüppe MdB und Christian Pohler, Mitglied im Athletenrat von SO NRW, eröffnet. Im Anschluss informierte sich Bundesgesundheitsminister Gröhe bei einem Rundgang mit Dr. Imke Kaschke, Leiterin Gesundheit und Medizin von SOD, über die Bereiche und Angebote des Programms Healthy Athletes® - Gesunde Athleten. 

Während der drei Landesspiel-Tage haben sich mehrere hundert Athleten in den verschiedenen Programmen untersuchen lassen.

Das Bundesministerium für Gesundheit fördert - aufgrund eines Beschlusses des deutschen Bundestages - in den Jahren 2017/2018 das SOD-Gesundheitsprogramm im Rahmen des Projekts „Gesund durchs Leben“. Unterstützt werden fünf SO Projektländer: Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein.

Gesundheitsprogramm Healthy Athletes® bei den Landesspielen Bayern 2017 in Hof

Vom 12. bis 16. Juli nahmen 1.100 Athleten und Athletinnen mit und ohne geistiger Behinderung bei den Special Olympics Landesspielen Bayern in Hof teil.

Während der Landesspiele wurde auch das Gesundheitsprogramm Healthy Athletes® – Gesunde Athleten angeboten. Fast 400 Athleten und Athletinnen ließen sich in vier Disziplinen des Gesundheitsprogramms beraten und untersuchen: FUNfitness - Bewegung mit Spaß, Health Promotion - Gesunde Lebensweise, Fit Feet - Fitte Füße und Strong Minds - Innere Stärke. Im Foyer und Konferenzbereich der Freiheitshalle konnten über 1.000 Untersuchungen durchgeführt werden. Dabei erhielten alle Teilnehmenden wertvolle Hinweise und Tipps zu den unterschiedlichen Gesundheitsbereichen. Dies wurde durch die Unterstützung vieler engagierter Fachhelfer und Fachhelferinnen ermöglicht.

Die neue Disziplin Strong Minds - Innere Stärke beim SOBB-Fußballtunier 

Das 14. Special Olympics Fußballturnier des Landesverbandes Berlin-Brandenburg, ausgerichtet vom SC VfJ Berlin e.V. am 8. Juli 2017 war gleichzeitig Anerkennungswettbewerb für die Special Olympics Kiel 2018. Auch das Gesundheitsprogramm von Special Olympics Berlin / Brandenburg war mit auf dem Platz und informierte über Sonnenschutz und Stressprävention. » zur News

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin