2019 - Konzentration auf die sportliche Entwicklung

Marga Fluhr erhielt aus den Händen von Sportminister Klaus Bouillon die Sportplakette des Saarlandes. Foto: Presse/Innenministerium
Marga Fluhr erhielt aus den Händen von Sportminister Klaus Bouillon die Sportplakette des Saarlandes. Foto: Presse/Innenministerium

2019 war für Special Olympics das Jahr nach der Umstellung des Mitgliedermodells. Nachdem diese Prozesse nun abgeschlossen waren, konnten wir uns vermehrt auf die sportliche Entwicklung konzentrieren. Dabei sind auf verschiedenen Ebenen neue Projekte entstanden. So hat der Sportverein von Special Olympics im Saarland ein eigenes Sportprogramm aufgebaut, in dem die Athleten sich in verschiedenen Sportarten ausprobieren können.

Special Olympics im Saarland hat dieses Jahr einen eigenen Athletenrat gegründet, dem derzeit sechs Athleten angehören.

In den überregionalen Projekten „Wir gehören dazu“ sowie dem Projekt des Deutschen Turner-Bundes wurde die Arbeit aufgenommen, was einen wesentlichen Schritt zu mehr Inklusion im saarländischen Sport bedeutet. Ebenso konnten wir eine gemeinsame Sportjugendfreizeit mit dem saarländischen Sportverband sowie eine Kooperation mit der saarländischen Sportjugend aufbauen um auch hier das Inklusionsangebot auszubauen. Für die beiden letztgenannten Projekte ist eine Fortsetzung in 2020 bereits in Planung.

Auch 2019 konnten wir wieder eine Vielzahl an Sportveranstaltungen im Saarland anbieten, insbesondere ist hier zu berichten, dass die Special Run-Läufe einen deutlichen Zugewinn an Teilnahmen erreichen konnten. Zum ersten Mal wurde zudem ein Floorballtunier im Saarland ausgerichtet.

Durch die Aktion Herzenssache wird SO im Saarland Anfang 2020 einen neuen Bus mit Rampe für Rollstuhlfahrer erhalten, diese ist nicht nur eine deutliche Erleichterung für unsere Logistik, wir konnten durch diese Aktion auch unsere Präsenz im saarländischen Radio und Fernsehen deutlich erhöhen.

Abschließend erfolgten dieses Jahr einige Ehrungen für besondere Verdienste. So wurde Sabine König zur Ehrenpräsidentin von SO im Saarland ernannt. Daniel Sträßer wurde für seine langjährige Tätigkeit als Athletensprecher geehrt und Marga Fluhr wurde durch den saarländischen Innen- und Sportminister die saarländische Sportplakette verliehen.

Das gesamte Team von SO im Saarland wünscht allen SO Mitgliedern, deren Familien und Freunden frohe Weihnachten 2019, einen guten Rutsch und ein frohes und sportliches neues Jahr.

Alexander Indermark
Präsident Special Olympics im Saarland 

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin