Viele Höhepunkte und ein neuer Athletenrat

Der neu gewählte Athletenrat von SOBB. Foto: SOBB
Der neu gewählte Athletenrat von SOBB. Foto: SOBB

Das Sportjahr 2019 war mit vielen Höhenpunkten besetzt.

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, vertreten durch den Senator für Inneres und Sport, Andreas Geisel, hat unsere Athletinnen und Athleten am 2. April 2019, zur Einzeichnung in das Gästebuch von Berlin in den Säulensaal ins Berliner Rathaus eingeladen. Ein würdiger Rahmen, der unseren Athletinnen und Athleten nochmal die Bestätigung für ihre sportlichen Leistungen bei den World Summer Games 2019 zum Ausdruck brachte.

Der Landesverband Berlin / Brandenburg mobilisiert bereits jetzt Kräfte, um sich auf die Regionalen Spiele 2021 und die Nationalen Spiele 2022 vorzubereiten. Wir haben jetzt schon neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an Board: Matthias Haupt als neuen Geschäftsstellenleiter und Catherine Fleck-Vidal für das Healthy Athletes Programm.

Der Athletenrat von Special Olympics Berlin/ Brandenburg wurde am 23.9.2019 neu gewählt. Er umfasst neun Athletensprecherinnen und Athletensprecher, die für drei Jahre berufen sind und in dieser Zeit die Interessen der Berliner und Brandenburger SOBB-Athletinnen und -Athleten vertreten. Die beiden Sprecher des Rates sind zugleich auch Mitglied des Vorstandes von Special Olympics Berlin/ Brandenburg.

Die Mitglieder des Athletenrates sind:

  • Dennis Mellentin (Sprecher des SOBB Athletenrates)
  • Sebastian Girke (Sprecher des SOBB Athletenrates)
  • Reynaldo Montoya (stellv. Sprecher des SOBB Athletenrates)
  • Juliane Rößler
  • Christopher Gerie
  • Justin Vandrele
  • Karina Küster
  • Nicole Doberitz
  • Stephan Nix
  •  

Der Athletenrat hat Frau Sandra Ziller als Vertrauensperson benannt.

Im Jahr 2019 ging das Deutsche Sportabzeichen zum 16. Mal auf bundesweite Tour und mache halt in Berlin. Neben Frank Busemann, einen ehemaligen deutschen Leichtathleten, der durch seine Erfolge im Zehnkampf und Hürdensprint bekannt geworden und langjähriger Begleiter von Special Olympics Deutschland ist, waren auch Danny Ecker, ein ehemaliger deutscher Stabhochspringer und dreimaliger Olympiateilnehmer und deutscher Rekordhalter, in der Halle oder Miriam Höller, eine deutsche Stuntfrau und Moderatorin, an unserem Stand und nahmen am Promilauf Teil.

Zahlreiche Gesundheitsprogramme von Healthy Athletes® wie z.B. die "Fitten Füße" in der BWB haben in diesem Jahr stattgefunden. Es hat allen super viel Spaß gemacht und den vielen tollen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern gilt unser Dank!

Dem Vorstand von SOBB ist es ein wichtiges Anliegen, die Strukturen von Special Olympics in Berlin und Brandenburg zu verstärken. In den nächsten Jahren möchten wir Special Olympics in unserer Gesellschaft zu mehr Bekanntheit verhelfen.

Emilio Bellucci
Präsident

 

 

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin