Aktuelles vom Projekt "Wir gehören dazu"

Jahresbericht & Dies und Das

Im Laufe des Monats wurde unseren 2. Projektjahresbericht für Aktion Mensch zusammengestellt. Online-Netzwerktreffen fanden u.a. an den Standorten Frankfurt (Oder), Regensburg, Wurzen und Chemnitz statt. Es wurden u.a. die Projekte LIVE und 170/170 präsentiert.

Für die Vorbereitungen der Öffentlichkeitskampagne gab es weitere Termine.

Die Kontaktaufnahme mit regionalen Sportverbänden ist deutlich gestiegen. Es wurden Online-Gespräche bspw. mit dem Inklusionsbeauftragten des Deutschen Alpenvereins in Berlin durchgeführt. Auch andere regionale Sportverbände von Sportarten wie Volleyball, Fußball, Handball, Tischtennis, Segeln, Schwimmen usw. wurden kontaktiert.

Neu im Team

Annika Künzel hat die Elternzeitvertretung von Stefan Erkelenz (Regionalkoordinator Schleswig-Holstein & Hamburg) bis Ende Juli übernommen. Hier eine kurze Vorstellung:

"Ich bin 26 Jahre jung und freue mich als Vertretung die nächsten Monate mit an Bord zu sein.

Ich selber habe Sportwissenschaften im Bachelor und Master studiert und komme aus dem Leistungssportbereich Handball und Schwimmen.

Meine große Leidenschaft für den Sport mit dem mir sehr wichtigem Thema Inklusion verbinden zu können, freut mich ungemein. Durch meine mehrjährigen Tätigkeiten als Trainerin, als Erlebnispädagogin, als Projektassistenz und als Kursleiterin im Inklusionssport durfte ich bereits viele Erfahrungen sammeln und freue mich nun, meine Fähigkeiten in dem Projekt "Wir gehören dazu" anwenden zu können.

So stehen bei meinen Aufgaben vor allem die Festigung, Neugewinnung und Vernetzung in Bezug auf die Sportvereine in Hamburg im Mittelpunkt."

Annika Künzel
Kontaktdaten: Mobil: +49 (0) 15738398552
E-Mail: annika.kuenzel(at)specialolympics.de
Bürozeiten: Mo. -Mi. 8:00- 16:00 Uhr, Do. 8:00-12:00 Uhr



© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin