Jahresrückblick Special Olympics Saarland

Der Saarländische Athletenrat mit dem Bundespräsidenten, seiner Gattin und SOD-Präsidentin Christiane Krajewski. Foto: SOD/Juri Reetz

2020 war für uns alle ein ganz besonderes Jahr: Das erste große Highlight war bereits Ende Januar. Unser neu gegründeter Athletenrat war ins Schloss Bellevue zur Vertragsunterzeichnung für die Weltspiele 2023 eingeladen.

Am Tag vor der Unterzeichnung nahmen alle Athletensprecher und Athlenräte an einem Forum zu den Weltspielen 2023 teil. Im Anschluss an die Vetragsunterzeichnung hatte alle die Gelegenheit sich mit dem Bundespräsidenten, dem SOI-Chairman Timothy Shriver, Global Messenger Nyasha Derera, SOP Präsidentin Christiane Krajewski und SOD-Athletensprecher Mark Solomeyer auszutauschen.

Im Februar haben wir dann in Saarbrücken ein Sport- und Spielefest für Förderschüler geistige Entwicklung der Unter- und Mittelstufe durchgeführt. Das Sport und Spielfest ist ein Wettbewerbsfreies Angebot (WBFA) von Special Olympics Saarland.

Im März ging es dann, bereits unter dem Einfluss von Corona für drei Floorballteams (zwei Unified Teams) und einen Schneeschuhläufer zu den Nationalen Winterspielen in Berchtesgaden. Das Team von SO-Saarland hatte eine tolle Zeit in Berchtesgaden und wir sind stolz auf unser bisher größtes Team bei nationalen Winterspielen. Dabei wurde das Team vom Saarländischen Sportminister Klaus Bouillon begleitet und tatkräftig unterstützt.

Leider war nach den Nationalen Spielen wegen der Pandemie kein Sportbetrieb im Saarland mehr möglich. Um den Kontakt zu unseren Sportlern nicht zu verlieren haben wir dann verschiedene Aktionen durchgeführt, wie die Aktion „Zusammen sind wir stark“ Hier ging es darum täglich ein anderes Bild von unseren Sportlern auf unsere Internetseite zu stellen. Des Weiteren haben wir an der „Regenbogenaktion“ von SO Rheinland Pfalz teilgenommen und unsere Ergebnisse zum Abschluss in einem Film zusammengestellt.

In dieser schweren Zeit hat unser Athletensprecher Steve Röder über die Athletensprecher-Whatsapp -Gruppe immer wieder Gitarrengrüße gesendet (Danke Steve) und unsere Trainerin Michaela Haupenthal gab sportliche Videoanleitungen.

Im Mai durften wir dann im Saarland endlich mit der „AHA Regel“ wieder zusammen Sport betreiben. Wir bereiteten uns dann auf unseren „SOD Spendenlauftag“ im Saarland am 23. Mai vor. Der Lauf wurde im Saarland sehr gut angenommen und wurde auch Dank der Kooperation mit der LAG Saarbrücken ein voller Erfolg.

Über den Sommer konnten wir unsere Sportler aus den Schulen nicht erreichen, es gab nur ein Angebot für erwachsene Sportler; wir waren Minigolf spielen, hatten einen Wandertag mit Grillfest und konnten dann über drei Wochen Ende Juli unsere Sportferienwoche in den Räumen der Arbeitskammer des Saarlandes in Kirkel durchführen. Dabei hatten wir am 22. Juli Besuch von der saarländischen Bildungsministerin Frau Streichert-Clivot. Unser Athletensprecher Steve Röder erklärte ihr, was Special Olympics ist und führte sie durch die verschiedenen Stationen unseres Wurfturniers. Das Freizeitangebot in Kirkel war bunt gemischt (Wandern, Schwimmen, Radfahren, Wurfspiele, chillen ein Tanzworkshop usw.).

Unsere Athleten nehmen zudem regelmäßig an den Onlineangeboten aus den anderen Landesverbänden teil. Wir selbst können solche Angebote noch nicht erstellen.

Trotz der Corona-Pandemie haben uns viele Organisationen und Menschen unterstützt, so konnten wir unsere Spendeneinnahmen sogar erhöhen. Besonders Danken wollen wir dabei dem saarländischen Bildungsministerium, dem „SWR“ und der Sendung „Menschen des Alltags“, dem „SR“ „Herzenssache“, dem Rotary-Club Saarbrücken und der „Prowin Winter GmbH“.

Für das neue Jahr wünschen wir uns alle, dass bald wieder „Normalität“ in unser Leben kommt. Dann könnten wir langsam wieder, ohne Angst, die Ziele und Ideen von Special Olympics in unserem Alltag zu integrieren, wieder gemeinsam Sport betreiben und gemeinsam Spaß haben.

Die Sportler, die Familien und das Präsidium von SO Saarland wünschen Euch allen frohe Weihnachten, kommt gut in das neue Jahr und vor allem wünschen wir Allen „bleibt gesund“!

Hans Jürgen Sträßer
Öffentlichkeitsarbeit 

» Saarbrücker Zeitung: Die Erfolgsgeschichte von Special Olympics 


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin