Newsletter Januar 2019

Der erste Newsletter 2019 beschäftigt sich im Schwerpunkt mit dem Ausblick auf das Jahr und mit den Winterspielen von sechs SOD-Landesverbänden. Viele Informationen und Berichte bieten die SOD Akademie und das Gesundheitsprogramm Healthy Athletes® - und auch sonst gibt es wieder viel Lesenswertes aus dem Alltag der Special Olympics Familie.

Viel Spaß beim Lesen wünscht
Ihr SOD-Team


Editorial

.
.

Von Christiane Krajewski, Präsidentin Special Olympics Deutschland 

Diesmal hat der Begriff „neues Jahr“ für uns auch eine Bedeutung im eigentlichen Wortsinn: 2019 steht für den Start in eine neue Ära der Entwicklung von Special Olympics Deutschland. » Weiterlesen

Gastkommentar

Martin Schmitt und Andreas Birnbacher über ihr Engagement bei Landes-Winterspielen  

Skisprung-Legende Martin Schmitt und Biathlon-Ass Andreas Birnbacher waren engagierte Unterstützer als Sportpate und "Gesicht der Spiele" bei den Landes-Winterspielen in Baden-Württemberg und Bayern.   » Weiterlesen


Aktuelles Thema - Ausblick und Landes-Winterspiele



Wichtige Termine und Veranstaltungen im Jahr 2019

Das Jahr 2019 begann gleich mit Landes-Winterspielen oder Wintersporttagen in sechs Landesverbänden. Der Höhepunkt des Sportjahres werden die Special Olympics World Summer Games 2019 in Abu Dhabi (08. - 21.03.2019) sein. Von der Werkstättenmesse in Nürnberg (März) über die Europäische Fußballwoche (Mai/Juni) bis zur Europäischen Basketballwoche (November/Dezember) stehen viele Wettbewerbe und Veranstaltungen auf internationaler, nationaler und regionaler Ebene im Special Olympics Veranstaltungskalender.


Erfolgreiche Wintersporttage von Special Olympics NRW

Weit über 100 Athletinnen und Athleten haben an den zweiten Wintersporttagen von Special Olympics Nordrhein-Westfalen vom 14. – 17. Januar 2019 teilgenommen. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr mit 80 Wintersportlerinnen und -Sportlern wurde bei der zweiten Auflage die neue Sportart Stockport im Rahmen eines Aktionstages aufgenommen. » Weiterlesen


Positive Bilanz der SOBY Winterspiele 2019 Reit im Winkl

Bei den Special Olympics Winterspielen Bayern vom 21. - 24. Januar 2019 gaben über 400 Athletinnen und Athleten an drei Wettbewerbstagen in sechs Sportarten getreu dem Eid von Special Olympics „mutig ihr Bestes“. Rund 250 ehrenamtliche Helfer aus dem gesamten Landkreis sorgten für einen reibungslosen Ablauf der sportlichen Wettbewerbe und des Rahmenprogramms. Die SOBY Winterspiele 2019 Reit im Winkl waren die größte Wintersportveranstaltung von Special Olympics Bayern (SOBY) bislang. » Weiterlesen


Martin Schmitt - aktiver Sportpate der SOBW-Landeswinterspiele

Bei den Winterspielen von Special Olympics Baden-Württemberg in Todtnauberg vom 24. - 26. Januar 2019 gaben rund 160 Teilnehmende ihr sportlich Bestes, begleitet von 80 Trainern und Betreuern, 100 freiwilligen Helfern, 40 Schiedsrichtern und Offiziellen sowie zahlreichen Fans und Unterstützern. Auch Sportpate Martin Schmitt beteiligte sich aktiv am sportlichen Geschehen. » Weiterlesen


1. Winterspiele von Special Olympics Hessen

Vom 27. Januar bis 2. Februar 2019 finden die 1. Hessischen Winterspiele von SOH im österreichischen Kaunertal statt. Die Entscheidung, die Winterspiele in Österreich zu veranstalten, wurde getroffen, da die Schneesicherheit in Hessen nicht gegeben ist. In drei Sportarten, Ski Alpin, Langlauf und Schneeschuhlauf, gehen ca. 70 Athleten und Unified Partner an den Start. » Weiterlesen


3. Special Olympics / Thüringer Winterspiele in Oberhof

Vom 28.01. - 01.02.2019 werden in Oberhof, Heubach und Erfurt die 3. Special Olympics / Thüringer Winterspiele ausgetragen. Für einen der größten inklusiven Wintersportwettbewerbe von Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung haben sich 220 Athleten, Trainer und Betreuer aus 21 Einrichtungen der Behindertenhilfe, Vereinen und Förderschulen aus ganz Thüringen, Deutschland, Österreich und den Niederlanden angemeldet. » Weiterlesen


News / Berichte



Manuela Brehmer vom bayerischen Ministerpräsidenten geehrt

Manuela Brehmer, Geschäftsstellenleiterin von Special Olympics Bayern, hat für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement als Vereinsvorsitzende des "Kreis Eltern behinderter Kinder Olching" das Ehrenzeichen des bayerischen Ministerpräsidenten von Markus Söder erhalten. » Zum Artikel in der Süddeutschen Zeitung


Special Olympics Deutschland bei der SPOBIS

Vertreter von SOD wurden Ende Januar zu Europas größtem Sportbusiness Kongress nach Düsseldorf eingeladen. Digitalisierung ist auch in diesem Bereich das Thema: digitale Infrastruktur in Stadien, Onlinesporterlebnisse, E-Sports, Datenanalysen, etc. Vorzugsweise nach wie vor in Verbindung mit Profifußball, denn dort sitzen die mit Abstand größten Budgets. Die Veranstalter der SPOBIS beteuern, dass sich diese Fokussierung in Zukunft ändern soll. Und so bietet die SPOBIS 2020 vielleicht die Gelegenheit für  Special Olympics, sich als eigenes Thema zu platzieren und potentielle Partner auf sich aufmerksam zu machen.

Special Olympics Weltspiele Abu Dhabi 2019



Vorgestellt: Das SOD-Team für Abu Dhabi

Die 229 Personen umfassende Deutsche Delegation zu den Special Olympics World Games 2019 hat sich am 19.01.2019 in Fulda beim gemeinsamen Einkleidungsseminar vorgestellt. Für Special Olympics Deutschland (SOD) werden bei den Weltspielen vom 14. – 21. März in den Vereinigten Arabischen Emiraten insgesamt 163 Athletinnen, Athleten und Unified Partner an den Start gehen. Im Rahmen des Seminars wurden auch die "Gesichter des Teams SOD" gewählt. » Weiterlesen


Infobrief und Medienakkreditierung für die Weltspiele

Der nächste und letzte Infobrief für alle Mitglieder der Deutschen Delegation wird am 15. Februar 2019 versandt.

Die Medien-Akkreditierung erfolgt online unter folgendem Link: registrations.connect.specialolympics.org/auth/sign-up/media/ und endet am 1. März 2019. Bei Fragen zur Akkreditierung bitte an mediacreds(at)abudhabi2019.orgwenden. Informationen zu den Weltspielen: Website der Special Olympics World Games 2019: www.abudhabi2019.org; Website Special Olympics International (SOI): www.specialolympics.org.


Internationale News



Athlet Sebastian Abel startet bei NBA Cares SO Unified Sports® Game

Special Olympics International hat 12 Spieler für das 8. NBA Cares Special Olympics Unified Sports® Game am 15. Februar 2019 in Charlotte, NC/USA, als Teil der NBA All-Star 2019 nominiert. Unter den Spielern aus aller Welt ist auch Basketball-Athlet Sebastian Abel, der Deutschland vertreten wird. » zur Pressemitteilung (englisch)


News / Vorschau



2. Wintersporttag von SO Niedersachsen im Harz

Zum 2. Wintersporttag von Special Olympics Niedersachsen reisen am 6. Februar 2019 130 Sportlerinnen und Sportler in das Landesleistungszentrum Sonnenberg nach Sankt Andreasberg. Sie kommen aus Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Sachsen-Anhalt und Nordrhein-Westfalen und treten in verschiedenen Disziplinen beim Ski-Langlauf und Schneeschuhlauf an. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Forum Artikel 30 statt. » Weiterlesen


Öffentliches Training des SOD Bowling-Teams für Abu Dhabi 

Das Bowling-Team, das für SOD bei den Weltspielen im März in Abu Dhabi an den Start geht, will sich mit einem wettbewerbsnahen Training in Berlin gezielt vorbereiten und gleichzeitig Gästen und der Öffentlichkeit demonstrieren, wie gut und positiv inklusiver Sport im Bowling funktioniert. Dazu haben sie sich Gäste und Spielpartner aus der Berliner Politik sowie Nationalkader und Bundesligaspieler eingeladen. Termin: 09.02.2019 von 10.00 -16.00 Uhr, Bowlingcenter Schillerpark. » Weiterlesen


Athleten vorgestellt


"Gesichter des Teams SOD"

Im Rahmen des Seminars in Fulda wurden die drei „Gesichter des Teams Special Olympics Deutschland" von den Delegationsmitgliedern gewählt. Athletin Annika Schwab (Schwimmen), Athlet Ralf Andrasch (Fußball) und Unified Partnerin Caroline Flegel (Kanu) werden in Abu Dhabi die Delegation repräsentieren. Im nächsten Newsletter wird das Trio ausführlich vorgestellt. 


Special Olympics Unified Sports®



Basketball-Unified-Team Gastgeber für internationales Turnier 

Bevor es für das Unified-Basketballteam aus Essen und Hagen zu den Weltspielen nach Abu Dhabi geht, ist es am 2. Februar 2019 noch einmal Gastgeber für ein internationales Unified Basketballturnier in Hagen. Gespielt wird von 8.00 Uhr bis 15.30 Uhr in der Krollmann Arena / THG Halle im Sportpark Ischeland. » Bericht von einem ereignisreichen Wochenende 


Special Olympics Deutschland Akademie (SODA)



Fachausschuss Wissenschaft tagte in Kassel

Am 18. Januar 2019 ist unter neuer Zusammensetzung der Fachausschuss Wissenschaft in Kassel zusammengekommen. Prof. Dr. Friedhold Fediuk (PH Ludwigsburg) führte als Leiter des Ausschusses durch die Sitzung. » Weiterlesen


Projekt "Wir gehören dazu" für Öffnung der Vereine

Unter dem Titel „Wir gehören dazu – Menschen mit geistiger Behinderung in Sportvereinen“ hatte SOD ein neues bundesweites Pilotprojekt bei der Aktion Mensch Stiftung unter geplanter Einbeziehung von sechs Regionen beantragt. Das Projekt wurde im Dezember 2018 bewilligt, die Laufzeit beträgt fünf Jahre. » Weiterlesen


SOD ist Projektpartner der "Struktur Offensive Kinderturnen"

„Struktur Offensive Kinderturnen – Regionalliga Inklusion“ so heißt der erfolgreiche Antrag des Deutschen Turner-Bundes und der Deutschen Turnerjugend bei der Aktion Mensch Stiftung. SOD ist Projektpartner. » Weiterlesen


Qualitätsoffensive Reiten

Am 11.01. trafen sich die Mitglieder der AG Reiten und die regionalen Koordinatoren in Münster. Mit Uta Deutschländer tauschten sie sich zu aktuellen wichtigen Themen im Reiten und Voltigieren bei Special Olympics aus. Unter anderem bereiteten sie die Nationalen Spiele in Kiel nach und beratschlagten über Änderungen in den Regelwerken Reiten und Voltigieren. Außerdem wurden Fragen zu Richtlinien für Anerkennungswettbewerbe diskutiert.


Fortbildungen der SOD Akademie im 1. Quartal (Auszug):

16.02.2019: Fortbildung Frauen-Gesundheit, München

16. - 17.02.2019: Fortbildung Übungsleiter-Assistenz Teil 1, Bad Oldesloe

13.04.2018: Athleten-Fortbildung: Erste Hilfe im Sport, Hamburg

27.04.2019: Anleiten von Sport-Gruppen üben, Hamburg

Weitere Fortbildungen und Informationen finden Sie hier.


Gesundheitsprogramm Healthy Athletes®



Healthy Athletes® bei Winterspielen in Todtnauberg und Oberhof

Bei den Winterspielen von Special Olympics Baden-Württemberg vom 24.01.–26.01.2019 war das Gesundheitsprogramm Healthy Athletes® mit dem Zahnärzte-Team von "Special Smiles® - Gesund im Mund" vor Ort. Insgesamt 75 Untersuchungen wurden durchgeführt.
Anlässlich der 3. Special Olympics Thüringer Winterspiele wurde am 29. und 30. Januar 2019 in Oberhof das Special Olympics Gesundheitsprogramm "FUNfitness- Bewegung mit Spaß" angeboten. Nahezu 100 Teilnehmende ließen sich zu körperlicher Fitness beraten und untersuchen. » Weiterlesen


Weitreichende neue Projekte des Gesundheitsprogramms 

Am 1.1.2019 ist das Projekt von Special Olympics Deutschland zur Erstellung der Plattform „Gesundheit Leicht verstehen“ gestartet, das für drei Jahre vom Bundesministerium für Gesundheit gefördert wird. Mit dem Projekt sollen Menschen mit geistiger Behinderung und/ oder Nutzerinnen und Nutzer mit eingeschränkter Lesekompetenz/ Sprachverständnis Zugang zu Gesundheitsinformationen im Internet erhalten.
Eine weiteres Projekt startet in Kooperation mit der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) und dem GKV Bündnis für Gesundheit im Frühjahr 2019: Das Pilotprojekt „Kommunale Strukturen zur Gesundheitsförderung für Menschen mit Behinderung“. » Weiterlesen


Partnerschaften des Gesundheitsprogramms verlängert 

Die Förderung des Special Olympics Gesundheitsprogramms in Deutschland durch die Mars Wrigley Foundation wird um ein weiteres Jahr verlängert. Auch die Stiftung Innovative Zahnmedizin (SIZ) setzt ihr Engagement mit der Förderung des Zahn- und Mundgesundheitsprogramms „Special Smiles – Gesund im Mund“ für SOD fort. / Der Flyer „10 Regeln einer vollwertigen Ernährung“ ist nun auch als Poster verfügbar. » Weiterlesen


Veranstaltungen des Gesundheitsprogramms in NRW und Berlin 

Bei den 19. Landes-Mannschaftsmeisterschaften im ID-Judo am 19. Januar beim DJK Dülmen war erstmals das Healthy Athletes® Programm mit der Disziplin "Health Promotion – Gesunde Lebensweise" vertreten. Das Team um Dr. Margarethe Möllering und Ellen Barrey gaben insgesamt 60 der 110 Sportler wertvolle Tipps zu einer gesunden Ernährung, klärten hinsichtlich der Folgen von Tabak-Konsum auf und warben generell für einen gesünderen Lebensstil. Ein besonderer Dank gilt den hervorragenden Helfern, die maßgeblichen Anteil an der hohen Screening-Quote hatten. 

In Berlin trafen sich am 9. Januar 2019 die Projektverantwortlichen „Selbstbestimmt gesünder leben in Berlin“ mit den ehrenamtlichen Koordinatoren der Gesundheitsprogramme, um die Gesundheitstage 2018 Revue passieren lassen und die Gesundheitsveranstaltungen für 2019 zu planen. » Weiterlesen


Projekt „Gemeinsam gesund in Schleswig-Holstein“ gestartet

Am 01.01.2019 ist das Projekt „Gemeinsam gesund in Schleswig-Holstein“ bei Special Olympics Schleswig-Holstein gestartet. Das Projekt wird für drei Jahre vom Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren des Landes Schleswig-Holstein gefördert. Aufbauend auf den Erfahrungen aus dem Vorgängerprojekt „Gesund durchs Leben“, sollen in den nächsten Jahren die Gesundheitsförderangebote für Menschen mit geistiger Behinderung und das Netzwerk regional weiter ausbaut werden. » Weiterlesen


Gesundheitsförderung von Menschen mit Behinderung im Fokus

Das Gesundheitsprogramm von Special Olympics Rheinland-Pfalz erfährt Unterstützung durch das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie. Im Jahr 2018 konnte der Landesverband ein Gesundheits-Mobil etablieren, mit dem die Angebote des Programms im unmittelbaren Lebensumfeld von Menschen mit geistiger Behinderung umgesetzt werden können. Durch die Unterstützung des Ministerium können nun ein mobiler Zahnputzbrunnen und Instrumente zur Ermittlung der Hörfähigkeit für das Gesundheits-Mobil angeschafft werden. » Weiterlesen


Aus den Landesverbänden



SO Baden-Württemberg: Landes-Sommerspiele 2021 finden in Mannheim statt

SO Baden-Württemberg: Sebastian Tröndle erhält Sonderpreis des Landessportverbands

SO Bayern: SO Bayern und Bayerischer Bauindustrieverband verlängern Partnerschaft

SO Nordrhein-Westfalen: Basketball-Athletentraining bei den Uni Baskets Paderborn

SO Nordrhein-Westfalen: Ereignisreiches Wochenende fürs Basketball-Unified-Team

SO Rheinland-Pfalz: Inklusiver Golf-Tag 2019 am 11.05. in Baustert/Südeifel - Ausschreibung veröffentlicht

SO Sachsen: Inklusionstag auf der Strecke des Skiweltcup in Dresden


Partner und Sponsoren



s.Oliver und ERIMA - Ausstatter der Deutschen Delegation

SOD Premium Partner s.Oliver und die Firma ERIMA statten die Deutsche Delegation zu den Special Olympics World Games Abu Dhabi 2019 aus. Beim Einkleidungsseminar der Delegation am 19. Januar 2019 in Fulda waren Repräsentanten der beiden Unternehmen vor Ort, um sich mit Athletinnen und Athleten sowie Repräsentanten von SOD auszutauschen.
SOD-Präsidentin Christiane Krajewski dankte den beiden Ausstatter-Firmen ausdrücklich für die Unterstützung - und die Athletinnen und Athleten waren begeistert von ihren Sport-, Freizeit- und Repräsentations-Einkleidungen. » Weiterlesen


ABB stellt Betreuer für Mark Solomeyer zu den Weltspielen

Wie schon bei vorigen Weltspielen, ist Mark Solomeyer, Athletensprecher und Vizepräsident von SOD, mit der Deutschen Delegation vor Ort. Seinen Betreuer für die Zeit der Weltspiele stellt erstmals ABB; die Wahl fiel auf Yusuf Dangir. „Da gab es im Unternehmen eine richtige Ausschreibung und viele Bewerber, und Yusuf hat das Rennen gemacht“, berichtet Mark Solomeyer. „Ich freue mich schon sehr auf die gemeinsamen Aufgaben in Abu Dhabi!“ » Weiterlesen


Das besondere Foto


.
.

Juri Reetz fotografierte in Fulda beim Einkleidungsseminar  die Deutsche Delegation zu den Special Olympics World Games 2019 in Abu Dhabi. 


SOD intern



Neu im Team: Katrin Holtwick und Tobias Trollst

Seit Anfang des Jahres arbeitet Tobias Trollst für Special Olympics Deutschland. Er ist im Weltspiele-Team für die allgemeine Organisation und insbesondere für Fragen rund um Finanzen und Personal zuständig.

Katrin Holtwick war über 15 Jahre Leistungssportlerin im Beachvolleyball und ist seit dem 9. Januar 2019 bei SOD mit dem Großprojekt der Weltspiele in Abu Dhabi befasst. » Weiterlesen


Woanders gelesen



Lebenshilfe beruft Mensch mit Down-Syndrom in Bundesvorstand

Sebastian Urbanski aus Berlin ist der erste Mensch mit Down-Syndrom, der jetzt in den Bundesvorstand der Lebenshilfe berufen worden ist. Bundesvorsitzende Ulla Schmidt, MdB: „Wir sind sehr stolz darauf, ihn in unseren Reihen zu haben. Als Selbstvertreter wird er eine glaubhafte und starke Stimme für Menschen mit Behinderung sein.“ Der 40-jährige Schauspieler mit Down-Syndrom, der zum Ensemble des inklusiven Berliner RambaZamba-Theaters gehört, kennt sich auch auf der politischen Bühne aus. » Weiterlesen

Service und Termine



Aktuelle Veranstaltungen bei SOD

Auch im kommenden Monat stehen wieder interessante SO-Veranstaltungen an, die im SOD-Veranstaltungskalender aufgeführt sind.


Social Media



Impressum und Bildquellen


Impressum:
Special Olympics Deutschland e.V
Invalidenstraße 124
10115 Berlin
Deutschland

www.specialolympics.de
news@specialolympics.de
Telefon: 030 / 24 62 52 0
Fax: 030 / 24 62 52 19

Geschäftsführer: Sven Albrecht
Handelsregister: Amtsgericht Charlottenburg VR 25785 B

Redaktion: Sonja Schmeißer

Bildquellen:
Stefan Holtzem (1), Juri Reetz (2)

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte hier.

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin