UNEX und AG Unified Sports von SOD tagten in München

Parallel zum Europäischen Basketballturnier in München tagte das Europäische Unified Sports Gremium (UNEX) von Special Olympics Europa Eurasien sowie die AG Unified Sports von SOD. Nach einem gegenseitigen Kennenlernen wurde verschiedene aktuelle Themen im Bereich des Unified Sports diskutiert.

Darunter die bestehenden Herausforderungen im Unified Sports, die Zusammensetzung von Teams anhand von Altersvorgeben sowie das Angebot und die Umsetzung der drei Unified Sports Modelle bei Wettbewerben. Abschließend wurde ein Ausblick auf die Planung zu den Special Olympics World Games 2023 in Berlin gegeben und mögliche Umsetzungsideen gesammelt.

Neben den Diskussionen wurden Spielbeobachtungen während des Turniers durchgeführt, um Rückschlüsse für künftige Turniere und Veranstaltungen ziehen zu können. Die Beobachtungen wurden jeweils am Abend zusammen mit allen Trainerinnen und Trainern der Teams ausgewertet und besprochen.

Die Teilnehmenden der gemeinsamen Tagung von UNEX und SOD 2019 in München. Foto: SOD
Die Teilnehmenden der gemeinsamen Tagung von UNEX und SOD 2019 in München. Foto: SOD


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin