Neu im Team Sport: Berni Schütze

Mein Name ist Berni Schütze, seit dem 01.01.2021 bin ich Teil der Bundesgeschäftsstelle von SOD und für die Mannschafts-/Ballsportarten & Sportprojekte zuständig.

Ich bin 28 Jahre alt und lebe seit 2011 in Berlin, wo ich nach dem Abitur ein Freiwilliges Soziales Jahr im Sport bei der LG Nord Berlin als Leichtathletiktrainer absolvieren konnte. Anschließend habe ich eine Ausbildung zum Erzieher & Sportpädagogen, einen Bachelor an der Humboldt-Universität zu Berlin in Sportwissenschaft und einen Master an der Businessschool Berlin in Sportpsychologie abschließen dürfen.

Mit Arbeitserfahrung in diversen Feldern des Sports wie z.B. den Bethel Athletics in Bielefeld, im Basketball bei Alba Berlin oder im Fußball beim SV Werder Bremen bin ich vielseitig orientiert und motiviert bei SOD gemeinsam an der Gestaltung und Weiterentwicklung diverser Sportarten zu arbeiten.

Ich freue mich darauf, das Team in der nächsten Zeit besser kennenlernen zu dürfen und ebenso auf eine spannende und produktive Zusammenarbeit. 

Neu im Team Sport: Adrian Wesp 

Mein Name ist Adrian Wesp und seit dem 01.01.2021 bin ich Teil der Bundesgeschäftsstelle von SOD. Ich bin für die Bereiche Wintersportarten, Wassersportarten, Hockey, Roller Skating & Sportprojekte zuständig.

Ich bin 26 Jahre alt und bin für meine Arbeit bei SOD nach Berlin gezogen. Mein sportwissenschaftliches Studium (Bachelor und Master) habe ich an der Deutschen Sporthochschule Köln absolviert. Der Schwerpunkt meines Bachelorstudiums lag im Bereich Eventmanagement, Outdoorsport und Sporttourismus. Mein Master konzentrierte sich auf den Bereich der internationalen Sportentwicklung und Sportpolitik. In diesem Kontext war die Special Olympics Bewegung mehrfach Thema. Zuletzt war ich für GoPro GmbH in München, in der Abteilung Resort Partnerships EMEA (Sportmarketing), tätig.

Durch mein spezifisches Masterstudium, meinen breit-aufgestellten Bachelor, sowie Lehrtätigkeiten in diversen Sportarten (Hockey, Snowboard, Kinder- und Jugendsport) bringe ich ein gutes Verständnis für die Anforderungen und Strukturen in den unterschiedlichen Sportarten mit. Ich freue mich auf die herausfordernde und spannende Aufgabe, die Weiterentwicklung der Sportarten von Special Olympics im Team gemeinsam voranzutreiben.

Einen kleinen Teil des Teams der Bundesgeschäftsstelle durfte ich bereits persönlich kennenlernen. Bei allen anderen wird dies sicherlich auch bald der Fall sein. Ich freue mich auf unser gegenseitiges Kennenlernen und auf die Zusammenarbeit.


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin