Newsletter Juni 2020

Dieser Newsletter beschäftigt sich im Schwerpunkt mit dem ehrenamtlichen Engagement, das den Sport hierzulande wesentlich trägt und prägt. In vielen Rubriken äußern sich Persönlichkeiten direkt dazu, aber im Grunde haben alle Themen in irgendeiner Weise damit zu tun. Und auch viele der NL-Leser dürften zur Community der Ehrenamtlichen gehören. Deshalb verbinden wir mit diesem Newletter auch ein großes Dankeschön an alle Engagierten, die für den Sport und im Umfeld von Special Olympics ehrenamtlich tätig sind. 

In diesem Sinne - viel Spaß beim Lesen! Bleiben Sie optimistisch und vor allem gesund!
Ihr SOD-Team


Editorial

.
.

Von Brigitte Lehnert, Erste Vizepräsidentin SOD 

Warum ist es so gut, ein Ehrenamt zu übernehmen? Jede und jeder von uns wird diese Frage etwas anders beantworten. Und doch eint uns Ehrenamtliche bei Special Olympics eines: Die Begeisterung für den Sport und der Respekt für die Athletinnen und Athleten mit geistiger Behinderung. » Weiterlesen


Gastkommentar

Von Prof. Dr. Gudrun Doll-Tepper, Vizepräsidentin DOSB 

Das ehrenamtliche Engagement ist für den organisierten Sport von zentraler Bedeutung. Sportverbände und -vereine, wie wir sie heute in Deutschland kennen, könnten ohne die Bereitschaft von Menschen, sich in vielfältiger Weise für andere einzusetzen, nicht existieren. » Weiterlesen


Aktuelles Thema - Ehrenamtliches Engagement



Ehrenamtliche Strukturen bei SOD

Menschen setzen sich bei SOD in vielfältiger Weise für andere ein. Freiwilliges Engagement kann sich auf verschiedene Bereiche und Ebenen beziehen. Die ehrenamtliche Struktur von SOD ist im Laufe der Jahre mit den immer größeren und vielseitigeren Aufgaben mit gewachsen. Hier soll ein kurzer Überblick über die ehrenamtliche SO Struktur vermittelt werden. » Weiterlesen


Großes Interesse am Ehrenamt im Sport bei SOD 

Im ersten Quartal dieses Jahres hat Special Olympics Deutschland die nationalen Ehrenämter der Sommersportarten sowie des Wettbewerbsfreien Angebots (WbfA) neu ausgeschrieben. Besetzt wurden die Positionen der Nationalen Koordination der Sommersportarten sowie die jeweiligen Arbeitsgruppen für den Zeitraum vom 01.07.2020 bis zum 30.06.2024. Die Resonanz auf die Ausschreibung war überaus erfreulich! » Weiterlesen


Die SOD Koordinatoren der Sommersportarten  

Als Nationale Koordinatoren der Sommersportarten wurden berufen: Andrea Mönch (Badminton), Michael Newton (Basketball), Emanuel Busch (Boccia), Uwe Sycksch (Bowling), Frank Schweizerhof (Fußball), Bradley Kerr (Golf), Erik Hogreve (Handball), Wolfgang Janko (Judo), Bettina Bürk (Kanu), Enrico Häfner (Kraftdreikampf), Björn von Borstel (Leichtathletik), Claudia Geiger (Radfahren), Uta Deutschländer (Reiten), Nicole Greßner (Rhythmische Sportgymnastik), Oliver Lohr (Roller Skating), Ruth Niehaus (Schwimmen), Peter Landisch (Tennis), Thomas Gindra (Tischtennis), Heiko Herzberg (Volleyball) und Johanna Hiendl (Wettbewerbsfreies Angebot). » Zur Gesamtübersicht


„Qualitätsoffensiven“ als Kommunikationsplattform 

Das Veranstaltungsformat der „Qualitätsoffensiven“ soll den Austausch zwischen regionaler und nationaler Ebene in den einzelnen Sportarten fördern. Langfristig ist es das Ziel, dieses Format einmal jährlich in jeder Sportart anzubieten. Hauptzielgruppen sollen dann das regionale und das nationale Ehrenamt der Sportarten sein. »Weiterlesen


Aktuelles Thema - Corona



SOD aktualisiert Regelungen zum Thema Corona

Der Vorstand von SOD hat sich auf seiner Sitzung am 25.06.2020 mit dem weiteren Vorgehen hinsichtlich der Corona Pandemie beschäftigt und neue Regelungen getroffen bzw. bestehende aktualisiert. So können ab Anfang Juli unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln wieder Arbeitsgruppen und Fachausschüsse SOD tagen; die Gesundheitsangebote bleiben hingegen weiterhin bis 30.09.2020 ausgesetzt. » Weiterlesen

» Aktuelle Infos und Mutmacher auch auf Instagram und Facebook


Informationen des DOSB für den organisierten Sport

Aktuelle Entwicklungen, die den organisierten Sport in der Corona-Krise betreffen, sind auf einer Sonderseite der DOSB-Website zusammengefasst: Hinweise für Vereine, Antworten auf häufig gestellte Fragen, Statements, eine Vielzahl von Dokumenten und Links u.a. zur Kurzarbeit, zum Unterstützungsfond des DOSB und zu steuerlichen Fragen. » Weiterlesen 


SOD Spendenlauf 2020 - eine Bilanz

Zahlreiche Athletinnen und Athleten, Special Olympics Begeisterte sowie Freizeit- und Profisportlerinnen und -sportler gingen in den vergangenen zwei Monaten beim virtuellen Special Olympics Spendenlauf 2020 an den Start. Mit insgesamt über 120 Spendeneingängen kam eine Summe von rund 5.300 Euro zusammen! » Weiterlesen


Medienveröffentlichungen: 
Schwierige Zeiten ...

» Deutschlandfunk: Schwierige Zeiten für den Behindertensport 
» Dorstener Zeitung: Wie schwer ist es eigentlich für den Behindertensport in der Corona-Zeit? 


Informationen in Leichter Sprache

» Die Corona-Warn-App in Leichter Sprache (Bundesregierung) 

» Überblick über Informationen zur Corona-Krise in Leichter Sprache 

» Corona - Was man wissen sollte (Grafik SOD) - einfache Sprache

» Schutzmaßnahmen Aushang (ZEIT)

» Umfangreicher Überblick (auch in LS) der Bundesvereinigung Lebenshilfe


News / Berichte



SOI vergibt Special Olympics World Winter Games 2022 an Kasan

Die Special Olympics Winter Games 2022 finden in der russischen Stadt Kasan statt. Die Winterspiele haben das Ziel, das Leben von Menschen mit geistiger Behinderung in ganz Russland nachhaltig zu verändern. Das hat Special Olympics International (SOI) am 29.06.2020 verkündet. » Weiterlesen


SOD berichtete im Sportausschuss des Deutschen Bundestages 

SOD-Präsidentin Christiane Krajewski und Bundesgeschäftsführer Sven Albrecht waren am 17. Juni 2020 zu Gast beim Sportausschuss des Deutschen Bundestages. Neben SOD waren auch Jürgen Dusel, Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, der Deutsche Behindertensportverband (DBS) und der Deutsche Gehörlosen-Sportverband (DG-SV) geladen. Gemeinsam stellten sie dort die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Sport für Menschen mit Behinderung vor. » Weiterlesen  


Gemeinsam für eine bessere Gesundheit von Menschen mit geistiger Behinderung 

Seit zehn Jahren kooperiert SOD im Rahmen des Gesundheitsprogramms mit der Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und dem Zentralverband der Augenoptiker und Optometristen (ZVA). Anlässlich dieses Jubiläums zogen die Beteiligten eine überaus positive Bilanz ihrer Zusammenarbeit. » Weiterlesen

» Medien-Veröffentlichungen


SOD bei Verbandskonsultationen der Monitoring- Stelle UN-Behindertenrechtskonvention 

SOD als Mitglied des Instituts für Menschenrechte nahm an dessen 34. Konsultationen der Monitoring-Stelle UN-Behindertenrechtskonvention (UNBRK) mit den behindertenpolitischen Verbänden teil. Bundesgeschäftsführer Sven Albrecht erhielt die Möglichkeit der Präsentation vor den 61 eingeladenen Verbänden. » Weiterlesen


Berliner Sport startet Petition für Inklusionssportpark 

Der Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark und das große Stadion auf dem Gelände sollen nach den Plänen des Berliner Senats zu einem inklusiven Sportpark entwickelt werden. Der Berliner Sport begrüßt die Pläne des Senats und hat eine Petition unter change.org/InklusionsSportpark gestartet. SOD schließt sich an und bittet um Unterstützung der Petition, die den öffentlichen Diskurs für die inklusive Zukunft des Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportparks als #SportparkFürALLE anregen möchte. » Website des LSB: #SportparkFürALLE


News International



SOI zu Protesten in den USA

Angesichts der tragischen Ereignisse der vergangenen Wochen in den USA und der daraus resultierenden Proteste und Unruhen hat Special Olympics International eine Erklärung abgegeben, in der es heißt: Special Olympics steht in Solidarität mit der afroamerikanischen Gemeinschaft und anderen marginalisierten Gemeinschaften in den USA und auf der ganzen Welt, wenn es um systemische Unterdrückung, Ausgrenzung und Ungerechtigkeit geht. Als Führer der Inklusionsbewegung lehnen wir Diskriminierung und Ausgrenzung aller Art entschieden ab. Wir verurteilen alle Formen von Gewalt und Einschüchterung. » SOI Statement


Athletinnen und Athleten vorgestellt


Oliver Neddermann ist Athletensprecher von Special Olympics Bremen und stellv. Athletensprecher im SOD Fachausschuss Gesundheit. Der 41-jährige Fußball- und Boccia-Spieler sagt über Special Olympics: "Durch SOD habe ich gelernt wie man gesünder lebt, dass Wettbewerbe auch bei Niederlagen noch Spaß machen können und ich habe bei Nationalen Spielen meine Frau kennengelernt." » Weiterlesen


Ehrenamtliche vorgestellt


Sie ist die erste Nationale Koordinatorin der bei SOD neu installierten Sportart Rhythmische Sportgymnastik: Nicole Greßner vom Berliner Turn- und Freizeitsport-Bund (BTFB). Als ausgewiesene Fachfrau, erfahrene Organisatorin und Initiatorin eines bundesweit erfolgreichen RSG-Vereins will sie nun ihr Know How bei SOD einbringen. » Weiterlesen 


Special Olympics World Games 2023



Weltspiele 2023 sind nun auch im Internet vertreten 

Mit einer ersten vorläufigen Webseite sind die Special Olympics World Games Berlin 2023 nun auch im Internet vertreten. Unter www.berlin2023.org informiert das Organisationskomitee im ersten Schritt über die vom 17. bis 24. Juni 2023 stattfindenden Weltspiele mit ihren 24 Sportarten, die Gastgeberstadt Berlin und ihre Wettbewerbsstätten. » Weiterlesen


Projekt „Wir gehören dazu – Menschen mit geistiger Behinderung im Sportverein“



Aktuelles vom Projekt "Wir gehören dazu" 

Im Juni 2020 wurden im Rahmen des Projekts digitale Netzwerktreffen durchgeführt, FIBS-Interviews mit Athletinnen und Athleten geführt und Referentinnen und Referenten durch Webinare geschult. » Weiterlesen

 


Nina Hagedorn - Beruf als Herzensangelegenheit 

Nina Hagedorn, Mitarbeiterin von Special Olympics Saarland, koordiniert für den Landesverband das Projekt „Wir gehören dazu“ in Rheinland-Pfalz und im Saarland. Auf der Online-Plattform come-on.de wird sie vorgestellt. » Weiterlesen


Special Olympics Deutschland Akademie (SODA)



SOD Akademie startet Sommerschule 

Die erste digitale SODA Sommerschule, die für Haupt- und Ehrenamtliche der SOD Familie angeboten wird, startete im Juni mit dem Versand der Ausschreibung und bereits mit dem ersten Webinar zu „Bildbearbeitung, -ablage und SOD Social Media Strategie“. Diese erste Veranstaltung verlief erfolgreich und konnte das Potential der neuen Online-Lernformate erahnen lassen. » Weiterlesen


Projekt Offensive Kinderturnen – Regionalliga Inklusion 

Im Projekt werden weiterhin Maßnahmen für das Turnfest 2021 in Leipzig geplant. In den letzten Wochen wurde besprochen, dass in Anlehnung an die Projektziele die Themenfelder Kooperationen, die geplante ÜL-Assistenz Ausbildung im Kinderturnen für Menschen mit geistiger Behinderung, Öffentlichkeitsarbeit und finanzielle Unterstützung für Turnvereine in den Fokus gerückt werden. » Weiterlesen


Bildungsprogramm 2020

Aufgrund der aktuellen Entwicklung bezüglich des Coronavirus werden die folgenden Fortbildungen neu terminiert und in der zweiten Jahreshälfte oder im Jahr 2021 angeboten. » Weiterlesen

» Die aktuellen Fortbildungen im SOD-Bildungskalender


Gesundheitsprogramm Healthy Athletes®



Healthy Athletes® Veranstaltungen bis September 2020 abgesagt

Da das Special Olympics Gesundheitsprogramm auch Untersuchungen mit notwendigem körperlichen Kontakt beinhaltet, wurde in Wahrnehmung der besonderen Verantwortung für den Gesundheitsschutz der Athletinnen und Athleten seitens SOD allen Landesverbänden empfohlen, zunächst bis September dieses Jahres keine SO Gesundheitsangebote mit Untersuchungen durchzuführen. Dies erfolgte in Abstimmung mit der SOD Geschäftsführung und dem für den Bereich Gesundheit verantwortlichen SOD Vizepräsidenten, Prof. Manfred Wegner. » Weiterlesen


Familienprogramm Special Olympics Deutschland



Neue Familienbeauftragte in zwei SO Landesverbänden

Das Team des Familienprogramms freut sich, zwei neue Familienbeauftragte in der SOD Familie begrüßen zu dürfen: Sarah Florian wird als Familienbeauftragte zukünftig im Landesverband Hessen tätig sein und Sandra Damm übernimmt bei Special Olympics NRW den Staffelstab von Gabriele Gramsch. » Weiterlesen

 
Familienvideos in Corona-Zeiten 

Während der Corona Pandemie haben fast 40 Familien in ganz Europa und Eurasien durch Videos gezeigt, wie das Familienband ihnen geholfen hat, mit der Isolation umzugehen. Mit diesem Video möchte SOEE die unerschütterliche Hingabe der 50.000 Eltern von Special Olympics Europa Eurasien würdigen und ihnen für ihren Einsatz danken. » Weiterlesen


Einladung:Familien-Nachmittag am Kemnader See in Bochum 

Der SO Landesverband Nordrhein-Westfalen hat ein Sommerferien-Programm organisiert, im Rahmen dessen am 1. August ein Familien-Nachmittag am Kemnader See in Bochum stattfindet. Wer dabei sein möchte, kann sich gern hier dafür anmelden. 


Aus den Landesverbänden



SO Baden-Württemberg: Online-Wettbewerb: Siegerehrung und vierter Wettkampf

SO Hessen: Dezentrales Sport- und Spielfest am 28.06.2020 in Darmstadt

SO Niedersachsen: Erfolgreicher Projektabschluss
Nachgefragt: Bei Dr. Isabell Pott, Inklusionsbeauftragte des Segler Vereins Braunschweig e.V.

SO NRW: SONRW-Sommerferienprogramm 2020
1 Jahr bis Bonn - Landesspiele werden neue Maßstäbe setzen

SO Rheinland-Pfalz: Ausschreibung für Karl-Heinz Thommes-Preis 2020 veröffentlicht!
Sportinklusionslots*in gesucht

SO Sachsen: 13. Bowlingturnier im Play in Dresden am 12.+13. September

SO Thüringen: 1. Netzwerktreffen im BeuGe Projekt


Das besondere Foto


Foto: Treffpunkt
Foto: Treffpunkt

Endlich wieder auf dem Neckar: Der erfolgreiche Unified-Zweier (Gold in Abu Dhabi) ist überglücklich, wieder gemeinsam - wenn auch noch nicht in einem Boot - trainieren zu können. Athletin Isabelle Schildheuer: „Das Training hat sehr viel Spaß gemacht, weil wir wieder gepaddelt sind, endlich wieder im Boot saßen. Aber ich fand es schon auch irgendwie komisch, man hat sich schon gesehen, aber mit Abstand und keine Umarmung. Es ist schön wieder mit Caroline diesmal im Einer zu fahren."

Unified-Partnerin Caroline: „Es war toll, dass wir als TEAM wieder trainieren konnten und uns nach so langer Zeit wieder sehen konnten. Wenn man im Kajak sitzt und übers Wasser gleitet, fühlt es sich einfach nach Freiheit an. In dieser Zeit ganz besonders. Dieses Mal im Einer und hoffentlich bald wieder im Zweier mit Isabelle!“ 


SOD intern



Stellenangebote Special Olympics Deutschland  

Mehrere offene Stellen sind derzeit bei Special Olympics Deutschland und im Team der Special Olympics World Games 2023 zu besetzen. »Weiterlesen


Service und Termine



Aktuelle Veranstaltungen bei SOD

Auch im kommenden Monat stehen wieder interessante SO-Veranstaltungen an, die im SOD-Veranstaltungskalender aufgeführt sind.


Social Media



Impressum und Bildquellen


Impressum:
Special Olympics Deutschland e.V
Invalidenstraße 124
10115 Berlin
Deutschland

www.specialolympics.de
news@specialolympics.de
Telefon: 030 / 24 62 52 0
Fax: 030 / 24 62 52 19

Geschäftsführer: Sven Albrecht
Handelsregister: Amtsgericht Charlottenburg VR 25785 B

Redaktion: Sonja Schmeißer

Bildquellen:
Stefan Holtzem (1), Juri Reetz (2)

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte hier.

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin