Vorgestellt: Martina Brachwitz

Familienbeauftragte Martina Brachwitz. Foto: Privat
Martinas Tochter Anne. Foto: Privat

Es gibt zwei Menschen, denen ich mein Engagement für Special Olympics zu verdanken habe:

Der eine „Lieblingsmensch“ heißt Anne und ist meine Tochter – ein fröhlicher und überaus bewegungsfreudiger Mensch. Der zweite „überzeugungsstarke“ Mensch heißt Susann Albrecht und ist die engagierte und ebenso bewegungsfreudige Geschäftsführerin von Special Olympics Sachsen-Anhalt.

Annes größte Leidenschaft gehört Pferden und dem Reiten, dicht gefolgt von Tanzen. Die Liebe zum Tanzen teilt sie übrigens mit Susann. Es gibt also viele Parallelen und so war es auch nur eine Frage der Zeit, dass Anne Mitglied bei Special Olympics wurde und ein ziemlich regelmäßiger Austausch mit Susann begannen. Susann hat Special Olympics in Sachsen-Anhalt sehr belebt. Als sie mich gefragt hat, ob ich den Landesverband als Familienbeauftragte unterstützen würde, habe ich gerne „Ja“ gesagt. Seit 14.Oktober bin ich nun dabei und freue mich auf die Aufgabe.

Mich motiviert vor allem, gemeinsam mit anderen begeisterten Mitstreitern, viel mehr Menschen mit Beeinträchtigung für regelmäßigen Sport gewinnen zu können. Die Freude an Bewegung, am gemeinsamen Training und sportlichen Wettbewerben, der Spaß an körperlichen Herausforderungen – das möchte ich teilen. Die positiven Wirkungen und „Nebenwirkungen“ von Sport und Spiel sind ja bekannt: Stärkung von Wohlbefinden und Selbstbewusstsein, Aktivierung von Autonomie und sozialer Kompetenz, geistiges und mentales Wachstum, etc. All diese Phänomene kann man immer wieder bei Menschen beobachten, die anfangen, regelmäßig Sport zu treiben.

Die Zugangsmöglichkeiten zu sportlicher Betätigung in Sachsen-Anhalt zu erleichtern und familienunterstützende Dienste zu erweitern, sehe ich derzeit als Schwerpunkte der Familienbeauftragten an. Corona stellt uns diesbezüglich vor zusätzliche Herausforderungen, die uns einerseits viel Kreativität, andererseits aber auch Energie, Zuversicht und Ausdauer abverlangen.

 

Gemeinsam können wir das schaffen!


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin