Die Tagung des Fachausschusses Gesundheit

Am 16. Oktober fand das diesjährige Treffen des Fachausschusses Gesundheit erneut in digitaler Form statt. Insgesamt haben 25 Teilnehmende partizipiert, darunter die bundesweit leitenden CDs, Mitarbeitende des Gesundheitsprogramms aus den SO Landesverbänden und der stellvertrete Athletensprecher Reynaldo Montoya.

Nach Eröffnung des Meetings durch den Vorsitzenden des Fachausschusses Gesundheit Dr. Christoph Hils und dem Grußwort des SOD Vizepräsidenten Prof. Dr. Manfred Wegner folgte ein Austausch über die aktuellen Entwicklungen und Geschehnisse im Bereich Gesundheit und Healthy Athletes. Zudem wurde die Planung in den Jahren 2022 und 2023 thematisiert. Insbesondere die Durchführung des Gesundheitsprogramms während der Special Olympics Nationalen Spiele Berlin 2022 und der Special Olympics World Games Berlin 2023 wurde in diesem Themenbereich detailliert erörtert.

Auch wenn die Tagung, wie bereits im letzten Jahr, digital stattfinden musste, konnte die Zeit für einen gewinnbringenden Austausch zur gemeinsamen Zusammenarbeit genutzt werden. Das nächste Treffen des FA Gesundheit ist im November 2022 geplant.



© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin