Neue Veranstaltungen der Regionalliga Inklusion

Dialog.INKLUSION

Der nächste Dialog.INKLUSION findet am 04. November 2021 digital (TEAMS) um 19:00 Uhr statt. Das Thema wird "Inklusion - kindgerecht erklärt" sein und gemeinsam mit Mia Hemmer durchgeführt, die gemeinsam mit einem Team die Inklusiven Abenteuer- und Erlebnissporttage im TuS-Lachen Speyerdorf 1910 e.V. leitet.

„Für eine barrierefreie Gesellschaft benötigen wir ein besseres Verständnis für die Bedeutung und Auswirkungen von Inklusion. Der beste Ausgangspunkt hierfür liegt in dem Alter in dem Kinder lernen Empathie zu entwickeln. Daher möchte ich Euch einige spielerische Methoden mit auf den Weg geben, welche den komplexen Inklusionsbegriff für Kinder greifbarer machen.“ (Mia Hemmer)

Der Anmeldeschluss ist am 02. November 2021.

Die Anmeldung und weitere Informationen zu der Veranstaltung findet ihr hier: https://forms.office.com/Pages/ResponsePage.aspx?id=qblYcDj-yEClA1lj8zRWo9GMpv79WzBHgH4EgpiahZdURDhYV05PUVFQNjVSSEIwM1VHRDRNVjZESi4u

Bei weiteren Fragen zu der Veranstaltung könnt ihr euch gerne jederzeit bei Stefanie Kneisle (Inklusionscoach Region 4) melden: Tel: 0261 / 135-154, E-Mail: stefanie.kneisle(at)tuju.de


Wir tanzen gemeinsam - für Familien & Übungsleitende von Kindergruppen“

Am 13. November 2021 findet von 10:00 bis 12:00 Uhr eine gemeinsame digitale (ZOOM) Veranstaltung von Stefanie Kneisle (Projekt „Regionalliga Inklusion“, Deutsche Turnerjugend) und Nina Hagedorn (Projekt „Wir gehören dazu“, Special Olympics Deutschland) statt.

"Wir tanzen gemeinsam - für Familien & Übungsleitende von Kindergruppen“

Es werden alle Tanzbegeisterten (und alle, die es werden wollen) herzlich eingeladen, an diesem inklusiv gestalteten Tanz-Vormittag dabei zu sein! Unter dem Motto „Wir tanzen gemeinsam“ möchten sie sich mit euch zur Musik bewegen und dabei eine Menge Spaß haben. Das aktive Angebot richtet sich an alle Kinder, mit und ohne Behinderungen, und ihre Familien sowie Übungsleitende, die Ideen für ihre (inklusiven) Kindersportgruppen sammeln möchten. Es wird zu bekannten Kinderliedern getanzt und gemeinsam kleine Choreos zum Mitmachen einstudiert. Meldet euch an und tanzt gemeinsam mit Stefanie und Nina im Rahmen der „LSB-Vielfaltswoche“ und dem „kinder Joy of Moving - Tag des Kinderturnens 2021“!

Der Anmeldeschluss ist am 09. November 2021.

Weitere Informationen und die Anmeldemöglichkeit sind hier: https://forms.office.com/Pages/ResponsePage.aspx?id=qblYcDj-yEClA1lj8zRWo9GMpv79WzBHgH4EgpiahZdUOTVYVkZTTkZWWDQ0N01ZS1pBV01UMk1GTi4u

Bei weiteren Fragen zu der Veranstaltung könnt ihr euch gerne jederzeit bei Stefanie Kneisle (Inklusionscoach Region 4) melden: Tel: 0261 / 135-154, E-Mail: stefanie.kneisle(at)tuju.de


Stammtisch Inklusion

Am 19. November 2021 findet von 18:00 bis 19:00 Uhr der Stammtisch Inklusion der Region 1 (Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern) digital (TEAMS) zu dem Thema „Förderungsmöglichkeiten“ statt. Pascal Vergin (Inklusionscoach Region 1) möchte damit eine Plattform anbieten, auf der man sich  vernetzen, bereits erlangtes Wissen im Inklusions-Bereich austauschen oder gemeinsam Herausforderungen bewältigen und Chancen ergreifen kann.

Der Anmeldeschluss ist am 17. November 2021.

Weitere Informationen und die Anmeldung findet ihr hier: https://forms.office.com/pages/responsepage.aspx?id=qblYcDj-yEClA1lj8zRWo7SmJ-GIIZBFlo2td8-9RzdUMERHWVAwSTM0U1lSRElJOTI3NTBUMTU1Mi4u

Bei weiteren Fragen zu der Veranstaltung könnt ihr euch gerne jederzeit bei Pascal Vergin (Inklusionscoach Region 1) melden: pascal.vergin(at)tuju.de.  


Kinderturnen inklusiv

Am 20. November 2021 findet von 10:00 bis 14:00 Uhr das Kennenlernen des „Kinderturnen inklusiv“ statt. In Kooperation mit der Stadt Neubrandenburg, der Pädagogischen Werkstatt des Ein Quadratkilometer Bildung Neubrandenburg und dem Verband für Behinderten- und Rehabilitationssport M-V e.V. möchten wir Inklusion und Sport im Kinderturnen in Neubrandenburg und Umgebung voranbringen

In dieser Auftaktveranstaltung sollen Übungsleiter*innen, Erzieher*innen, Lehrer*innen oder Interessierte eine Praxiseinführung in das inklusive Kinderturnen erhalten und in den gemeinsamen Austausch zu Fragen und Erfahrungen der Inklusion kommen.

Weitere Informationen und die Anmeldung findet ihr hier: https://www.landesturnverband-mv.de/kinderturnen/regionalliga-inklusion.

Bei weiteren Fragen zu der Veranstaltung könnt ihr euch gerne jederzeit bei Pascal Vergin (Inklusionscoach Region 1) melden: pascal.vergin(at)tuju.de.  


ÜL-Assistenz-Ausbildung im Kinderturnen

In der Region 5 findet am 20./21.11.2021 eine ÜL-Assistenz-Ausbildung im Kinderturnen statt. Diese Ausbildung wird inklusiv in Regenburg durchgeführt, es werden also alle Interessierten mit und ohne Behinderung angesprochen und herzlich dazu eingeladen. Wer sich grundlegendes Wissen aneignen möchte, um in einem Turnverein als Helfer zu unterstützen oder sich für das Thema Inklusion interessiert, ist bei dieser Ausbildung genau richtig! Wir machen fit für einen Einstieg im Bereich Kinderturnen.

Neben vielen Bewegungs- und Spielideen, Varianten und Abwandlungen für vielfältige Gruppen werden auch behinderungsspezifische Kompetenzen und Methoden vermittelt. Mit zwei Referierenden und einem Skript in einfacher Sprache können wir auf unterschiedliche Bedürfnisse, vor allem auch auf eine geistige Behinderung, individuell eingehen.

Die Teilnahme an der Ausbildung ist kostenfrei.

Weitere Informationen findet ihr hier.

Bei Interesse meldet euch gerne bis zum 07. November 2021 an. Sendet dafür den Meldebogen des Bayerischen Turnverbandes an die folgende Mailadresse: LGanmeldung(at)btv-turnen.de.

Hier findet ihr den Link zum Meldebogen.

Bei weiteren Fragen zu der Ausbildung könnt ihr euch gerne jederzeit auch bei Astrid Hess (Inklusionscoach Region 5) melden: astrid.hess@tuju.de.



© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin