Aktuelles

18.04.2013 13:21 Uhr

Franz Maget und Christian Neureuther neue Botschafter von Special Olympics Bayern

Landtagsvizepräsident Franz Maget und der ehemalige Skirennläufer Christian Neureuther sind neue Special Olympics Bayern Botschafter.

Die neuen SO Bayern Botschafter Christian Neureuther und Franz Maget. (Fotos: ADAC/Tom Gonsior, Marco Urban/www.marco-urban.de)

Die neuen SO Bayern Botschafter Christian Neureuther und Franz Maget. (Fotos: ADAC/Tom Gonsior, Marco Urban/www.marco-urban.de)

Am 17. April 2013 wurden bei einem Pressetermin im Münchner Presseclub die neuen Botschafter von Special Olympics Bayern vorgestellt. Auch die Unterstützung der TU München bei der Ausbildung der Athletensprecher wurde vorgestellt.

Menschen mit einer geistigen Behinderung haben immer noch Probleme, in der Gesellschaft akzeptiert und integriert zu werden. Inklusion – eigentlich ganz einfach – ist oftmals schwer zu realisieren.
Special Olympics Bayern freut sich daher sehr den Landtagsvizepräsidenten Franz Maget und das ehemalige Skiass Christian Neureuther als neue Botschafter vorstellen zu können, die dieses Ziel verfolgen und die Philosophie von Special Olympics in Zukunft unterstützen werden. S.K.H. Leopold Prinz von Bayern war als erfahrener Botschafter ebenfalls anwesend.

Neben Sport bietet Special Olympics ein Gesundheits – und Familienprogramm. Mit Hilfe der TU München (TUM) werden Athletensprecher ausgebildet und fit gemacht. Die TUM entwickelt mit ihren Studenten Module, mit denen die Athletensprecher z.B. als Übungsleiterassistenten ausgebildet werden oder lernen in der Öffentlichkeit aufzutreten. Der Vizepräsident der TUM, Prof. Dr. Klaus Diepold, stellte das Programm im Rahmen des Pressetermins vor.

 

Beitrag in der Abendschau des Bayerischen Rundfunks vom 17.04.2013


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin