13.09.2019 13:00 Uhr

1. Inklusives Golfturnier des Landesgolfverbandes Rheinland-Pfalz / Saarland: Ein gelungener Auftakt!

Am 27.07.2019 durfte eine Gruppe von Special Olympics Athleten beim 1. Inklusions-Golfturnier auf der Anlage des Golfclub Kurpfalz in Limburgerhof dabei sein.

Foto: privat

Neben der Teilnahme an dem Turnier über die 18-Loch konnten sich Golf-Neulinge beim Schnupper-Angebot ausprobieren. Sieben Athleten übten Abschläge auf der Driving-Range und versuchten am Putting-Course einzulochen, und ihre Golfer-Qualitäten am Mini-Course unter Beweis stellen.

Nach dem gemeinsamen MIttagessen wurde das Eis als Dessert direkt mit dem GOlf-Cart beim Eiswagen an Loch 2 abgeholt. 

Als ich von dem Angebot zum Schnupperkurs gehört habe, dachte ich, da muss ich hin, das ist eine einmalige Chance in meinem Leben!“, so ein Athlet, der sichtlich Spaß am Turnier hatte. 

Am ersten inklusiven Golfturnier des Verbandes nahmen insgesamt 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit und ohne Behinderung teil: Darunter neben Special Olympics Athleten auch Menschen mit einer Seh- bzw. Hörbehinderung oder einer körperlichen Behinderung. Gemeinsam mit den Golfern des gastgebenden Vereins, dem Golfclub Kurpfalz, wurde auf dem 18-Loch-Platz inklusiv in 2er-Teams gespielt. 

Wir bedanken herzlich beim Landesgolfverband für die Einladung und freuen uns bereits jetzt auf weitere Turniere! 


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin