13.02.2020 13:02 Uhr

Inklusives Lauf-Team beim BASF-Firmencup 2020 - Anmelden & dabei sein!

Gemeinsam läuft's besser: Am 06.05.2020 findet erneut der BASF-Firmencup auf dem Hockenheimring statt!

„Gemeinsam läuft’s besser“ – Nach diesem Motto lädt Special Olympics Rheinland-Pfalz in Kooperation mit Special Olympics Baden-Württemberg Läufer mit und ohne geistige Behinderung zu einer gemeinsamen Teilnahme am 18.BASF-Firmencup am 06.05.2020 in Hockenheim/Baden-Württemberg ein.

Unified Sport® nennt sich das inklusives Programm von Special Olympics, das Menschen mit und ohne geistige Behinderung in einem Team vereint. Durch das Laufprojekt „Gemeinsam läuft’s besser“, einer Kooperation von Special Olympics und Coca-Cola, sollen viele Menschen mit und ohne geistige Behinderung für den gemeinsamen Laufsport begeistert werden. 

Nach der tollen Premiere im vergangenen Jahr freuen wir uns erneut in einem inklusiven Lauf-Team an den Start zu gehen. Beim beliebten Firmencup gehen insgesamt knapp 17.000 Teilnehmer aus 820 Unternehmen an den Start. Wir laden Läufer mit und ohne Behinderung, bereits bestehende oder interessierte Lauf-Duos ein, gemeinsam als inklusives Lauf-Team auf der legendären Grand-Prix-Strecke dabei zu sein. Mitglieder und Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen.

Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 7,00 pro Person. Neben dem Erlebnis von einer der größten Laufveranstaltungen seiner Art erwarten Sie ein umfangreicher Service (2 Lauf-Shirts, Ergebnis- und Foto-Service u.v.m.) sowie ein umfassendes Bühnen- und Rahmenprogramm auf dem Gelände des Hockenheimrings.

Eine Anmeldung ist bis zum 13.03.2020 mit dem Anmelde-Formular möglich. Die Ausschreibung mit allen relevanten Informationen finden Sie hier. 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin