17.02.2021 12:01 Uhr

Inklusives Segeln bei Special Olympics

Special Olympics Niedersachsen startet gemeinsam mit dem Segler-Verein Braunschweig e.V. (SVBS) ein Segelprojekt für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung. Die Realisierung des Projektes ist durch eine Fördermittelzusage der niedersächsischen Sparkassen möglich geworden. Ziel des Pilotprojektes ist die Schaffung flächendeckender Angebote sowie nachhaltiger Strukturen für den inklusiven Segelsport in Niedersachsen.

Foto: Lutz Müller. Dr. Isabell Pott (Segler-Verein Braunschweig e.V., links) macht gemeinsam mit ihrer Trainingsgruppe den Katamaran segelfertig

Segeln macht eine intensive Körpererfahrung in der Natur aus. Das Kontrollerleben beim Steuern eines Bootes stärkt Selbstvertrauen und Handlungskompetenzen weit über den Wassersport hinaus. „Sich vom Wind fortbewegen zu lassen ist ein Phänomen, das nachhaltig beeindruckt. Warum sollte dieser tolle Sport nicht auch für Menschen mit Behinderungen zugänglich sein?“ fragt Dr. Isabell Pott vom SVBS. Bisher blieb Menschen mit geistiger Behinderung der Zugang zu sportlichem Segeln oft verwehrt. Es bedarf kostenintensiver geeigneter Boote sowie entsprechender Sicherung und Begleitung durch Fachpersonal.

Die niedersächsischen Sparkassen stellen SONDS die zur Realisierung des Pilotprojektes nötigen finanziellen Mittel aus der Lotterie „Sparen+Gewinnen“ im vollen Umfang zur Verfügung. Das Projekt soll mehr als 60 institutionelle Mitgliedseinrichtungen von SONDS mit ca.15.000 Menschen mit geistiger Behinderung ansprechen.  Im Niedersächsischen Segelverband sind ca. 170 Vereine organisiert, die im Rahmen des Projektes für die Inklusion im Segelsport als potentielle Partner gewonnen werden sollen. Durch ein breites Professionalisierungsangebot werden die Sportvereine geschult und befähigt, eigenständig und dauerhaft in ihren Regionen inklusive Angebote zu organisieren und in ihren Vereinen zu verorten. Um AthletInnen ins Boot zu holen, werden Netzwerke zwischen lokalen Akteuren, Segel-Vereinen und Einrichtungen der Behindertenhilfe geknüpft. Darüber hinaus werden Schnupper- und Aktionstage in den Vereinen angeboten.


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin