19.07.2021 15:59 Uhr

Spiel, Satz, Inklusion

Tennis Aktionstag von Special Olympics Niedersachsen Auftakt für engere Zusammenarbeit mit Tennisverband Niedersachsen-Bremen und mehr Inklusion im Tennis

Fotos vom Tennisaktionstag

Foto SO NDS / Athlet:innen und Unified Partner

Hannover. 35 Teilnehmer:innen kamen am Freitag, den 16. Juli 2021 auf der Anlage des Deutschen Tennis Verein Hannover e.V. zusammen, um sich spielerisch mit der Sportart Tennis auseinanderzusetzen und sich im inklusiven Doppel, bei Special Olympics Unified Teams genannt, zu messen. Bei der Planung und Durchführung wurde Special Olympics Niedersachsen vom Kooperationspartner Tennisverband Niedersachsen-Bremen e.V. und dem Deutschen Tennis Verein Hannover e.V. sowie durch eine Förderung der Hannoverschen Volksbank unterstützt.

Nach einer allgemeinen Aufwärmung und Ballgewöhnung nutzten vier Schüler:innen der Likedeeler Schule aus Verden und eine Sportlerin der Hannoverschen Werkstätten die Möglichkeit, das Tennis Spielabzeichen zu erwerben. Dabei waren sie sehr erfolgreich und konnten alle das goldene Abzeichen erringen!

Auf dem Nebenplatz gab es derweil die Möglichkeit, eine persönliche Einführung von Markus Wasmund vom Wilhelmshavener THC in die Sportart Rollstuhltennis zu bekommen. Wasmund ist amtierender deutscher Meister im Rollstuhltennis.

Nach der Mittagspause bildeten die Athlet:innen, die teilweise schon viele Jahre Tenniserfahrung haben,  mit Familienmitgliedern oder Vereinsspieler:innen des Deutschen Tennis Verein Hannover und dem Postsportverein Hannover e.V. Unified Teams und spielten ein freundschaftliches Turnier, jeder gegen jeden. Auch sie wurden am Ende des Tages vom Vizepräsidenten von Special Olympics Niedersachsen, Oliver Senger, und dem Vizepräsidenten des Tennisverband Niedersachsen-Bremen, Reiner Beushausen, mit Medaillen belohnt.

Fast anderthalb Jahre musste wegen der Pandemie auf sportliche Präsenzveranstaltungen von Special Olympics Niedersachsen verzichtet werden. Dementsprechend war zu spüren, dass alle Beteiligten den Tennis Aktionstag von Special Olympics sehr genossen. Der Aktionstag bildete den Auftakt für eine Reihe von Veranstaltungen, die Menschen mit geistiger Behinderung für die Sportart Tennis begeistern sollen. Der nächste Termin steht schon fest: am 11. September 2021 gibt es in Hannover die nächste Möglichkeit mitzumachen.


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin