Special Olympics Landesspiele Hannover 2021

Die Special Olympics Landesspiele finden vom 21. bis 23. Juni 2021 in Hannover statt.

Unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Stephan Weil werden über 1000 Athletinnen und Athleten in sieben verschiedenen Sportarten nach dem Special Olympics Eid "Lasst mich gewinnen, doch wenn ich nicht gewinnen kann, lasst mich mutig mein Bestes geben!" um Medaillen eifern.

Der Eintritt ist frei und Zuschauer sind herzlich willkommen.

Hier geht's zur Ausschreibung und der Anmeldung

Daten und Fakten

  • 23.06. - 25.06.2021 (Mittwoch - Freitag)
  • Veranstalter: Special Olympics Deutschland in Niedersachsen e.V.
  • Kooperationspartner: Stadt Hannover, Hannoversche Werkstätten, Lebenshilfe Langenhagen-Wedemark
  • Teilnehmerzahlen: 1.000 Athleten/-innen aus über 40 Einrichtungen
  • 300 Betreuer/-innen
  • 200 Helfer & Offizielle
  • Gesamt: Ca. 1.700 Teilnehmer/-innen
  •  

Der Zeitplan im Überblick

Mittwoch, den 23. Juni 2021
Divisionierung in Leichtathletik und Schwimmen, Gesundheitsprogramm, Fackellauf, Virtuelle Eröffnungsfeier

Donnerstag, den 24. Juni 2021
Wettbewerbe, Gesundheitsprogramm, Wettbewerbsfreies Angebot (WbfA)

Freitag, den 25. Juni 2021

Wettbewerbe, Siegerehrungen

Ein detaillierter Zeitplan wird noch veröffentlicht.

Lageplan

Sportstätten

1 Tennis: Deutscher Tennis Verein Hannover, Theodor-Heuss-Platz 6
2 Judo: Sportleistungszentrum, Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 2a
3 Badminton / Tischtennis: Akademie des Sports, Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10
4 Leichtathletik /WbfA: Erika-Fisch Stadion, Inge-Machts-Weg 1
5 Fußball: Hannover 78 e.V., Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 2
6 Segeln: RSG Hannover 94 e.V., Karl-Thiele-Weg 17
7 Schwimmen: Ricklinger Bad, Kneippstraße 25


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin