26.04.2018 15:42 Uhr

Europäische Fußballwoche 2018: SONRW-Athleten trainieren mit dem SC Paderborn

Am Donnerstag, 26. April 2018, haben rund 40 Kinder und Erwachsene mit einer geistigen Behinderung eine Trainingseinheit beim SC Paderborn absolviert. Das Training von Special Olympics NRW beim Aufsteiger in die 2. Fußball-Bundesliga fand im Rahmen der Europäischen Fußballwoche 2018 statt. Geleitet wurde die Einheit vom Chef-Trainer des SC Paderborn Steffen Baumgart. Auch die SCP-Profis Sebastian Schonlau und Michael Ratajczak sowie Maskottchen Holli trainierten mit.

Jede Menge Spaß hatten nicht nur die Athleten von SONRW bei der Trainingseinheit mit dem SC Paderborn - auch Chef-Trainer und Profis des SCP zogen voll mit.

Die Special Olympics Athleten von der Hermann-Schmidt-Förderschule in Paderborn und von der Startgemeinschaft Tura Elsen/Schlosswerkstätten wurden zunächst mit T-Shirts eingekleidet. Anschließend ging es auf das Trainingsfeld der Profis, welche vor einigen Tagen den Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga perfekt machen konnten. Chef-Trainer Steffen Baumgart brachte mit Sebastian Schonlau und Michael Ratajczak zwei der Aufstiegshelden mit.

Nach einer gemeinsamen Aufwärmphase folgten Pass- und Torschuss-Übungen. Anschließend spielte Team Schonlau gegen Team Ratajczak in einem Trainingsspiel. Trainer Steffen Baumgart leitete das Trainingsspiel und spielte hin und wieder - ebenso wie Maskottchen Holli - bei beiden Teams mit. Als es am Ende 5:5 hieß kam es zum Elfmeterschießen, bei dem jeder Spieler einmal schießen durfte. Nach dem Training schrieben die SCP-Profis fleißig Autogramme und machten Fotos mit den Athleten. Maskottchen Holli verteilte an alle 40 Teilnehmer ein kleines Geschenk. Nicht nur den Kindern und Erwachsenen war der Spaß an der Trainingseinheit während der gesamten Zeit deutlich anzumerken, auch die Profis und die Trainer waren mit voller Leidenschaft dabei.

Nach 2015 war Special Olympics zum zweiten Mal zu Gast beim SC Paderborn. Es war bereits die zweite Aktion im Rahmen der Europäischen Fußballwoche 2018 in NRW. Bereits am Montag fand ein Athleten-Training beim Frauen-Bundesligisten SGS Essen statt.

Special Olympics NRW möchte sich an dieser Stelle ganz herzlich beim SC Paderborn für die Einladung und diese tolle Trainingseinheit bedanken! Der SC Paderborn überreichte SONRW ein unterschriebenes Trikot, das im Anschluss an die Europäische Fußballwoche über die Facebook-Seite von Special Olympics NRW verlost.

Eine Fotogalerie mit den schönsten Fotos des Trainings gibt es hier!

 

Informationen zur Europäischen Fußballwoche

Seit dem Jahr 2001 wird in Europa auf Initiative von Special Olympics und der UEFA die Special Olympics European Football Week durchgeführt. Während der Veranstaltungswoche werden in 45 europäischen Ländern für etwa 50.000 Athletinnen und Athleten mit geistiger und mehrfacher Behinderung verschiedene sportliche Aktivitäten rund um den Fußball angeboten – meist in Zusammenarbeit mit Vereinen der nationalen Fußball-Ligen.

Die Europäische Fußballwoche soll dazu beitragen, noch mehr Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung für den Fußballsport und eine aktive sowie gesunde Lebensweise zu begeistern. Des Weiteren sollen Akzeptanz, Respekt sowie neue Perspektiven für Menschen mit geistiger Behinderung in der Gesellschaft dadurch geschaffen werden.

In diesem Jahr sind in Nordrhein-Westfalen folgende Trainingseinheiten terminiert:

23. April 2018: Athletentraining bei der SGS Essen (Frauen-Bundesliga)

26. April 2018: Athletentraining bei SC Paderborn

02. Mai 2018: Athletentraining DSC Arminia Bielefeld

09. Mai 2018: Athletentraining beim SC Preußen Münster

25. Mai 2018: Athletentraining bei Bayer 04 Leverkusen

29. Mai 2018: Athletentraining beim 1. FC Köln

05. Juni 2018: Athletentraining bei Borussia Dortmund

06. Juni 2018: Athletentraining beim VfL Bochum

18. September 2018: 3. Fortuna-Cup in Kooperation mit Fortuna Düsseldorf (Turnier)

Weitere Informationen unter: http://specialolympics.de/veranstaltungen/projekte/europ-fussballwoche

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin