02.12.2019 15:39 Uhr

Europäische Basketballwoche von Special Olympics: Training bei den Uni Baskets Paderborn

Glückliche Gesichter, gute Stimmung und ein ganz besonderes Geschenk für jeden Teilnehmer - so könnte man das Basketballtraining bei den Uni Baskets Paderborn in Kurzform zusammenfassen. Dahinter steckte natürlich deutlich Mehr:

Bereits zum zweiten Mal fand in diesem Jahr ein professionelles Basketballtraining bei den Uni Baskets in Paderborn statt. Der Pro-A-Ligist aus Ostwestfalen war von Anfang mit der kompletten Mannschaft und dem Trainerteam dabei und bot den teilnehmenden Athleten einen unvergesllichen Vormittag.

Beim Training, das dieses Mal im Rahmen der Europäischen Basketballwoche der FIBA und Special Olympics Europe/Eurasia stattfand, waren 45 AthletInnen aus Förderschulen, Werkstätten und Vereinen dabei. Zunächst wurden an fünf verschiedenen Stationen die basketballspezifischen Fertigkeiten wie Passen, Dribbeln und Werfen trainiert. Die Stationen wurden immer von zwei Spielern der Uni Baskets geleitet. Headcoach Steven Esterkamp nahm sich die Zeit und schaute bei allen Stationen vorbei und gab den Athleten wertvolle Tipps.

Nach dem Stationstraining gab es eine kurze Pause, in der die Uni Baskets Spieler ihre Tricks zeigten. Direkt danach startete das gemeinsame Abschlussspiel, bei dem Uni Baskets Spieler und Special Olympics Athleten in einem Team spielten. Natürlich ließ sich auch Maskottchen Luzi diese Chance nicht nehmen und schaute vorbei, um die Teams anzufeuern.

Nach dem Turnier hatten die Uni Baskets dann noch eine schöne Überraschung für alle Teilnehmer vorbereitet: Neben Autogrammkarten und gemeinsamen Fotos, erhielt jeder Athlet einen Basketball.

Die gemeinsame Aktion mit Special Olympics NRW soll auch in den nächsten Jahren weiterhin stattfinden. Nadine Gausmann, Heimspielmanagerin bei den Uni Baskets dazu: "Wir wollen mit der gemeinsamen Aktion mit Special Olympics NRW ein Zeichen für Inklusion im Sport setzen. Es ist toll zu sehen, wie unsere Spieler diesen Gedanken mittragen. Es ist einfach ein schönes Event für alle Beteiligten."

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin