30.01.2020 15:03 Uhr

Aktionstag Eissport in Essen

Bereits zum dritten Mal organierte Special Olympics NRW am Mittwochz, 29. Januar 2020, in der Eissporthalle Essen West einen Aktionstag Eissport präsentiert von innogy SE. 20 Athletinnen und Athleten kamen von der Helen-Keller-Schule Ratingen, der Helen-Keller-Schule Essen und der Hans-Helmich-Schule aus Mettmann.

Der Aktionstag startete mit einer kleinen Eröffnungszeremonie und dem feierlichen Hissen der Special Olympics Fahne. Danach ging es mit allen Sportlern in die kleine Halle, in der zunächst verschiedene Warm-Mach-Übungen vom erfahrenen Trainer Christian durchgeführt wurden. Danach gab es ein paar kleinere Wettkampfspiele, um sich schonmal bereit für den später folgenden Wettkampf zu machen.

In der großen Halle fand dann der abschließende Wettkampf statt. Nach Klassifizierungen und Finalläufen gab es dann direkt im Anschlss eine Siegerehrung auf dem Eis, bei dem alle Teilnehmer geehrt wurden.

Special Olympics NRW bedankt sich bei allen Teilnehmern und der Eissporthalle Essen West. Der Aktionstag Eissport war gleichzeitig auch der Abschluss der diesjähringen Wintersporttage von Special Olympics NRW. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr und bedanken uns bei allen Teilnehmern.

Hier finden Sie die Ergebnisliste des Wettkampfes.

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin