20.05.2021 10:18 Uhr

Fußball-Bundesligisten aus NRW unterstützen Special Olympics NRW

Special Olympics Nordrhein-Westfalen startet mit Unterstützung der Fußball-Bundesligisten aus NRW sowie einigen Einzelsportlern eine Hilfsaktion für mehr inklusive Fußball-Angebote nach der Corona-Pandemie über die Auktionsplattform United Charity. Ab sofort können viele einzigartige Gegenstände über die Plattform zu Gunsten von SONRW ersteigert werden.

Direkt zu unseren Auktionen bei United Charity!

Der Monat Mai ist bei Special Olympics seit zwanzig Jahren der Zeitraum der Europäischen Fußballwoche (EFW), die seit 2001 jährlich in Kooperation von Special Olympics Europe/Eurasia (SOEE) mit der UEFA veranstaltet wird. Fußball ist die weltweit beliebteste Team-Sportart bei Special Olympics. In 160 Ländern sind mehr als 300.000 Athletinnen und Athleten aktiv; allein in Deutschland sind über 11.500 Menschen mit geistiger Behinderung in den Fußballbetrieb involviert. Bei der Europäischen Fußballwoche geht es darum, die Fußballfamilie zu sensibilisieren und zu motivieren, sich für Athletinnen und Athleten mit geistiger Behinderung zu öffnen und somit eine inklusive Gesellschaft zu fördern. Europaweit beteiligen sich jährlich etwa 50.000 Athletinnen und Athleten aus 45 europäischen Ländern.

Auch bei uns in NRW ist diese Projektwoche ein fester Bestandteil des Veranstaltungskalenders. Für unsere Athletinnen und Athleten sind die Trainingseinheiten in echter Bundesliga-Atmosphäre und mit Beteiligung von Profispielerinnen und Profispielern ein echtes Highlight und unvergessliches Erlebnis. Seit 2016 haben wir in NRW inklusive Trainingseinheiten mit folgenden Vereinen ausgerichtet: Borussia Dortmund, Bayer 04 Leverkusen, Borussia Mönchengladbach, DSC Arminia Bielefeld, 1. FC Köln, FC Schalke 04, VfL Bochum, Fortuna Düsseldorf, SC Paderborn, SC Preußen Münster und der SGS Essen.

Leider können im Mai dieses Jahres noch keine Trainingseinheiten stattfinden. Unsere Fußballerinnen und Fußballer leiden wie alle unsere Athletinnen und Athleten ganz besonders unter der Corona-Pandemie und den Einschränkungen. Keine Veranstaltungen bedeuten für sie den Wegfall von sämtlichen Sport- und Bewegungsangeboten. Aber auch uns trifft das Absagen von Veranstaltungen und das damit verbundene Ausbleiben von Sponsorengeldern sehr hart. Durch kostenlose digitale Angebote versuchen wir unsere Sportlerinnen und Sportler fitzuhalten. Um den üblichen Zeitraum der Fußballwoche dennoch zu nutzen und etwas Aufmerksamkeit auf den Fußballsport für unsere Athletinnen und Athleten zu richten, haben wir gemeinsam mit unseren Kooperationsvereinen eine Aktion über das Auktionsportal United Charity gestartet. Die Clubs haben uns signierte Trikots und einzigartige Raritäten zur Verfügung gestellt, welche wir derzeit über United Charity versteigern. Hier geht es direkt zu unseren Auktionen.

Der gesamte Erlös der Auktionen wird dafür eingesetzt, möglichst viele inklusive Fußballveranstaltungen nachzuholen und unseren Athletinnen und Athleten so eine Perspektive zu bieten. Wir möchten uns bei den beteiligten Vereinen und auch den Einzelsportlern wie Matthias Ginter mit der Matthias Ginter-Stiftung, Julian Draxler, Bastian Oczipka, Ralf Fährmann und Xaver Schlager ganz herzlich für diese große Unterstützung und den Einsatz für mehr inklusive Fußballangebote bedanken! Viele Artikel können bereits jetzt ersteigert werden, einige Highlights folgen in den nächsten Tagen.

Alle Artikel im Überblick:

Borussia Dortmund - gestiftet von der BVB-Stiftung "leuchte auf"

Bayer 04 Leverkusen

1. FC Köln - gestiftet von der Stiftung des 1. FC Köln

DSC Arminia Bielefeld

Fortuna Düsseldorf

SC Paderborn

    Matthias Ginter - gestiftet von der Matthias Ginter-Stiftung

    • Signierte Schuhe des Weltmeisters (Link folgt)

    Julian Draxler

    Bastian Oczipka

    Ralf Fährmann

    Xaver Schlager

    Wir würden uns sehr freuen, wenn die Links fleißig verbreitet werden. Wer uns unabhängig von den Auktionen mit einer Spende unterstützen möchte, kann dies jederzeit und bequem über unser Online-Spendenformular tun. Und weil wir unsere Fußballerinnen und Fußballer natürlich bestmöglich auf die Rückkehr auf den Platz vorbereiten möchten, haben wir für Dienstag, den 1. Juni, in Kooperation mit der Stiftung des 1. FC Köln sowie der 1. FC Köln Heinz Flohe Fußballschule ein Online-Training mit dem 1. FC Köln geplant. Alle Informationen dazu gibt es hier!

    Zum Online-Spendenformular von Special Olympics NRW

    © Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin