16.02.2022 14:01 Uhr

Große Freude bei unserem Ski Alpin- und Snowboard–Training in Winterberg

Am Dienstag, 15. Februar 2022, fand im Rahmen unserer SONRW Wintersporttage 2022 unser erstes Ski Alpin- und Snowboard-Training im Skigebiet Postwiese in Winterberg/Neuastenberg statt.

Foto: Anna Spindelndreier

Nachdem wir in der Vergangenheit unsere Ski Alpin- und Snowboard-Trainings sowie -Wettkämpfe im Alpenpark Neuss durchgeführt hatten, wagten wir uns diesmal an die frische Luft in Winterberg. Das Wetter und die Schneelage ließen unsere 17 Athletinnen und Athleten sowie das Organisationsteam lange bangen. Dank der tatkräftigen Unterstützung aller Beteiligten fand die Veranstaltung nicht wie geplant im Skigebiet Hunau statt, sondern im Skigebiet Postwiese. Unter unseren Sportlerinnen und Sportlern waren einige Familienmitglieder, aber auch Athletinnen und Athleten von Einrichtungen wie dem Josefsheim Bigge und der Wichernschule Minden - die den weiteste Weg hatte.

Fünf Skilehrer des Westdeutschen Skiverbandes waren gemeinsam mit unserer Ski Alpin und Snowboard-Koordinatorin Martina Jacobs für unsere Sportlerinnen und Sportler vor Ort. Nach der Ausleihe der Sportausrüstung, der Verteilung der Skipässe und der Gruppeneinteilung ging es ans Aufwärmen und Einsteigen in die Ski- und Snowboardbindungen. Das Vormittagstraining verging wie im Flug und das Mittagessen in der Skihütte Dreyer’s Ski-in schmeckte allen. Frisch gestärkt konnten die Athletinnen und Athleten ihr Können zudem in einem von den Trainern gesteckten Slalomkurs vertiefen.

Wir bedanken uns im Namen unserer Athetinnen und Athleten bei allen Helfern und Helferinnen, die das kurzfristige Umdisponieren des Austragungsortes und die Durchführung des Trainingstages ermöglicht, uns mit offenen Armen empfangen und begleitet haben:
Martina Jacobs hat in unermüdlichem Einsatz mit ihrem Trainerteam alles koordiniert. Danke an Herrn Pape und Herrn Leber von den Liftanlagen des Skigebietes Postwiese, an den Skiverleih Postwiese sowie an Herrn Dreyer und seine Mannschaft für die Unterstützung im Cateringbereich. "Last but not least" gebührt unser Dank allen Begleiterinnen und Begleitern: Ohne ihre logistische Unterstützung wäre für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Weg auf die Piste nicht möglich gewesen.

Wunderschön eingefangen hat unsere Fotografin Anna Spindelndreier die vielen Eindrücke und sportlichen Momente auf und neben der Piste. Die schönsten Fotos findet ihr in Kürze hier auf unserer Facebook-Seite.

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin