07.11.2019 10:27 Uhr

Jetzt anmelden und dabei sein: Inklusionswoche in Rheinland-Pfalz

33 Veranstaltungen an sieben Tagen: Vom 11.-17. November 2019 findet erstmalig die Inklusionswoche statt - Jetzt noch anmelden und dabei sein!

Foto: LSB-RLP

Die Steuerungsgruppe Inklusion - bestehend aus Landessportbund RLP, Behinderten- und Rehabilitationssportverband RLP, Special Olympics RLP und Gehörlosen Sportverband RLP - veranstaltet vom 11. bis zum 17. November eine landesweite Themenwoche, in der sich alles um den inklusiven Sport dreht. Eingeladen sind alle Menschen, die die Möglichkeit nutzen wollen, an sieben Tagen die Vielseitigkeit der Inklusionsarbeit im rheinland-pfälzischen Sport kennenzulernen. 

Im Fokus stehen Mitmachaktionen im gesamten Bundesland. Das vielfältige Programm besteht aus Seminaren, Workshops, Trainingseinheiten, Turnieren, Schnupperkursen und Diskussionsrunden. Auch das jährlich stattfindende Netzwerktreffen, die dritte Schulung der Sport-Inklusionslotsen und das 5. Inklusions-Basketball-Turnier der Vereine DJK Kruft/Kretz, TV Kruft werden in dieser Woche durchgeführt. Das Sportinstitut der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz veranstaltet eine gesamte Themenwoche zum inklusiven Sport, der Reitverein Bruchhausen zeigt, wie Inklusion im Reitsport funktioniert und auch das inklusive Soccerturnier des Arc-En-Ciel Sport- und Kulturvereins in Bendorf lädt zum Teilnehmen ein. 

Die Steuerungsgruppe freut sich darüber, dass sich mit dem Aufruf zur Teilnahme an der Inklusionswoche auch Vereine ganz neu auf den Weg gemacht haben und diese Woche als Startpunkt genutzt haben, um inklusive Sportangebote umsetzen. 

Alle Veranstaltungen finden Sie im Programmheft der Inklusionswoche. Eine Anmeldung erfolgt über die jeweiligen Kontaktdaten der Veranstaltungen. 

 

 

Ihr Ansprechpartner

Photo of Wilfried  Kootz
Wilfried Kootz Vizepräsident Medien


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin