29.11.2019 14:41 Uhr

Special Olympics Bowling Turnier am 30.01.2020 in Koblenz

Auch 2020 können Sportler mit geistiger Behinderung ihr Können beim landesweiten Bowling-Turnier unter Beweis stellen - offizielle Ausschreibung veröffentlicht!

Foto : SO RLP

Special Olympics Rheinland-Pfalz lädt am 30.01.2020 Sportlerinnen und Sportler mit geistiger Behinderung zum pinup Bowling- und Eventcenter nach Koblenz ein.

Im Rahmen des Turniers wird die Disziplin Einzel für Damen und Herren angeboten - das Turnier gilt als Anerkennungswettbewerb für die Nationalen Spiele 2022.

Der Wettbewerb gliedert sich in eine Klassifizierungsphase am Vormittag und eine Finalphase am Nachmittag. Es besteht die Möglichkeit in folgenden Klassen zu starten:

  • Einzel ohne Hilfsmittel
  • Einzel mit Rampe ohne Unterstützung
  • Einzel mit Rampe mit Unterstützung

Neben dem Bowling-Wettbewerb erwartet die Teilnehmenden das Special Olympics-Zeremoniell zum gemeinsamen Start in den Tag und bei der feierlichen Siegerehrung . 

Die ausführlichen Informationen zum Turnier und dem Ablauf finden Sie in der Ausschreibung. Das Regelwerk Bowling finden Sie hier.

Eine Anmeldung ist bis zum 06. Januar mit dem Anmeldeformular möglich. 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! 

Ihr Ansprechpartner

Photo of Wilfried  Kootz
Wilfried Kootz Vizepräsident Medien


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin