19.11.2019 07:49 Uhr

Special Olympics und Schott AG verlängern

Sommer- und Landesspiele im Fokus

„Gemeinsam läuft’s besser – Unter diesem Motto nimmt Special Olympics Rheinland-Pfalz regelmäßig als inklusives Laufteam mit viel Begeisterung und Freude am Benefiz-Lauf „Run for children“ teil

Die Schott AG mit Hauptsitz in Mainz ist für ihr herausragendes gesellschaftliches Engagement bundesweit bekannt. Mit dem SV Schott Jena und dem TSV Schott Mainz ist der Technologiekonzern Hauptsponsor einer der größten Breitensportvereine in Thüringen und dem größten in Rheinland-Pfalz.

Der jährliche Benefizlauf „Run for Children“ hat seit der Erstauflage 2006 bereits an die 1,8 Millionen Euro für bedürftige Kinder eingebracht. Am 31. August dieses Jahres wird das Ziel sein, die 2 Millionen Euro Marke zu knacken. Regelmäßig dabei ist auch ein inklusives Laufteam von Special Olympics Rheinland-Pfalz. „Das ist längst eine Selbstverständlichkeit für uns“, freut sich Michael Bergweiler, Geschäftsführer des Verbandes „Wir sind zudem sehr froh und dankbar für die jüngste Vertragsverlängerung“, verkündet der Geschäftsführer von Special Olympics Rheinland-Pfalz.

„Unsere Perspektive, mit den Sommerspielen 2019 und den Landesspielen 2020 gleich zwei Highlight-Events mit ins Vertragswerk aufnehmen zu können, ist uns sogar eine Erhöhung des Engagements gelungen.“ Salvatore Ruggiero ist Vize-Präsident für Marketing und Communication der Schott AG und ehrenamtlich als stellvertretender Vorsitzender des Kuratoriums von Special Olympics Rheinland-Pfalz. Seine Nähe zum Geschehen in der Organisation für Menschen mit geistiger Behinderung steht tiefergehend für die Aufrichtigkeit, mit der der Glas- und Glaskeramik Weltkonzern das Engagement betreibt. „Die Idee von Special Olympics lässt sich mit den Vorstellungen und Werten unseres Unternehmens 100prozentig vereinbaren“, so Ruggiero, „deshalb setzen wir hier unser Engagement gerne fort.“ Für die Sportorganisation ist dies ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zur Finanzierung der beiden kommenden Großveranstaltungen, die von der Schott AG als Top-Partner präsentiert werden.

Ihr Ansprechpartner

Photo of Wilfried  Kootz
Wilfried Kootz Vizepräsident Medien


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin