28.04.2022 08:51 Uhr

Athletenrat tagt erfolgreich in der Nibelungenstadt Worms!

Im April trafen sich die Mitglieder des Athletenrats von Special Olympics Rheinland-Pfalz zu ihrer ersten gemeinsamen Sitzung in diesem Jahr. Getagt wurde im Ratssaal der Stadt Worms.

Bei der Sitzung standen eine Vielzahl an Themen auf der Tagesordnung. Nach der Begrüßung durch Timo Horst, den Sportdezerneten der Stadt Worms, starteten die Mitglieder des Rates in den ersten Teil des Tages.

Zu Beginn wurden die aktuellen Informationen zu den Nationalen Spielen in Berlin und den Special Olympics Landesspielen 2022 im September in Koblenz vorgestellt. Im Juni werden rund 300 Rheinland-Pfälzer*innen, darunter auch viele Mitglieder des Athletenrats, in Berlin starten.

Das rheinland-pfälzische Highlight sind die Landesspiele im September in Koblenz. Die Ausschreibung mit allen wichtigen Informationen ist veröffentlicht, eine Anmeldung ist bis Ende Mai möglich.

Nach der gemeinsamen Mittagspause startete die Gruppe gestärkt in den zweiten Teil des Tages: Bei den Weltspielen 2023 sind neun rheinland-pfälzische Gastgeber-Städte dabei. Der Athletenrat möchte die Gastgeber-Städte besuchen und die ausländischen Athlet*innen willkommen heißen und begrüßen.

Zum Ende der Tagung wurde der Athletenrat über das wichtige Thema "Prävention sexualisierter Gewalt" informiert. Es wurde sich intensiv über das Thema ausgetauscht und überlegt, wie die Athlet*innen in RHeinland-Pfalz informiert und geschult werden können. Dem Athletenrat ist es wichtig, dass die Informationen in Leichter Sprache vorgestellt und mit praktischen Übungen, wie Rollenspielen, erklärt werden.

Als nachträgliches Ostergeschenk erhielten die Mitglieder des Rates noch die offizielle Kleidung für die Athletensprecher. Im letzten Jahr wurde gemeinsam die Entwürfe erstellt und designt. Nun sind die Mitglieder des Athletenrats bei offiziellen Terminen und Veranstaltung gut als Ansprechpartner erkennbar.

Ein herzliches Dankeschön gilt der Stadt Worms für die Bereitstellung des Tagungsraum für die Sitzung und der Lebenshilfe Worms für die Unterstützung bei der Verpflegung.

Ihr Ansprechpartner

Photo of Wilfried  Kootz
Wilfried Kootz Vizepräsident Medien
© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin