23.05.2017 15:38 Uhr

Anmeldung „Offene Sportspiele von Special Olympics Sachsen-Anhalt 2017" möglich

Vom 27. bis 28. September 2017 werden die “Offenen Sportspiele von Special Olympics Sachsen-Anhalt für Menschen mit geistiger Behinderung “ in Osterburg ausgetragen. Bei diesen Spielen wird es viele Veränderungen zu den Vorjahren geben, welche die Sportspiele zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle Teilnehmer und Freiwillige werden lässt. Die Wettbewerbe Leichtathletik, Schwimmen und Fußball werden zusätzlich als Anerkennungswettbewerbe angeboten, die eine Teilnahme an den Nationalen Sommerspielen von Special Olympics Deutschland 2018 in Kiel ermöglichen.

In diesem Jahr wird sich die Veranstaltung über zwei Tage erstrecken. Im sportlichen Bereich gibt es in allen Sportarten Klassifizierungen und anschließend Finalwettbewerbe. Darüber hinaus erwartet Sie ein attraktives Rahmenprogramm. Die Athletendisko wird, wie bei allen großen Veranstaltungen von Special Olympics Deutschland, ein Highlight für die Athleten werden. Das Gesundheitsprogramm bietet den Athleten mit drei Angeboten zahlreiche Hinweise zur gesunden Lebensführung. Versäumen Sie es nicht, Ihre Athleten dafür anzumelden. Das Ziel ist es, allen Athleten Erfolgserlebnisse zu ermöglichen. Athleten mit stark eingeschränkten Leistungsvermögen können am wettbewerbsfreien Angebot zur Bewegung teilnehmen. Erstmals wird die Anmeldung für die Veranstaltung ausschließlich online über http://osterburg2017.specialolympics.de  erfolgen. Wir freuen uns auf viele Unterstützer der Offenen Sportspiele. Alle Menschen mit und ohne Behinderung sind herzlich willkommen.

Wir freuen uns, Sie in Osterburg willkommen zu heißen. Melden Sie sich und Ihre Einrichtung entsprechend der Ausschreibung rechtzeitig an.

Hier gibt es die Ausschreibung: Download

Hier geht es direkt zur Anmeldung: http://osterburg2017.specialolympics.de

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin