17.12.2021 10:38 Uhr

Landesspiele Halberstadt 2021 – Filmpremiere unserer inklusiven Redaktion

Ganz unter dem Motto „Gemeinsam sind wir stark!“ gab es bei den Landesspielen neben den Sportwettbewerben und weiteren inklusiven Angeboten eine Berichterstattung, die gemeinsam von Menschen mit und ohne geistige Behinderung vorbereitet und durchgeführt wurde.

Die Inklusive Redaktion bestehend aus Leon, Lisa und Matthias (Foto: SOSA)

Die inklusive Redaktion bestand aus den beiden Reportern Leon Keil und Matthias Ottenberg von der Lebenshilfe Harzkreis-Quedlinburg und der Studentin Lisa Scherling von der Ostfalia Hochschule. Technische Unterstützung erhielten die drei von Kameramann Alexander Kühne. Die inklusive Redaktion war an zwei Tagen auf dem Gelände der Landesspiele unterwegs und hat alle Sportarten besucht. Leon und Matthias führten viele Interviews mit Athletinnen und Athleten und probierten sich selbst bei den wettbewerbsfreien Angeboten und den Demonstrationssportarten wie zum Beispiel Badminton aus. Für beide war es eine neue Erfahrung, als Reporter zu arbeiten. „Es war cool, neue Leute kennenzulernen, die viel Spaß am Sport haben“, berichtet Leon nach den Landespielen. Auch Matthias äußert sich positiv nach der Veranstaltung: „Ich fand es super in dem Reporterteam. Alexander und Lisa haben uns sehr geholfen. Es war sehr interessant, die Sportler zu befragen, die für ihre super Leistungen hart trainiert haben.“ SOSA bedankt sich ganz herzlich beim Redaktionsteam für seinen Einsatz. Unser Dank gilt außerdem dem Filmteam von SOD, dass stimmungsvolle Szenen der feierlichen Eröffnung der Landesspiele beigetragen hat. Entstanden ist ein toller filmischer Beitrag mit interessanten Interviews unserer Athletinnen und Athleten, mitreißenden Sportbildern und emotionalen Momenten. Aber seht selbst: hier geht es zum Film „Landesspiele Halberstadt 2021 – gemeinsam stark!“

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin