17.12.2021 11:07 Uhr

Logo der Special Olympics World Games Berlin 2023 präsentiert

Wir zeigen es der Welt: Ein Logo, das Mauern überwindet

Unter Mitwirkung unserer Athletensprecherin Lea Schergun wurde das Logo der Special Olympics World Games Berlin 2023 erarbeitet und vorgestellt.

Fröhlich, bunt, lebendig und vereinend! Das Logo der Special Olympics World Games Berlin 2023 drückt aus, was die Athlet*innen und Besucher*innen bei den Weltspielen für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung im Sommer 2023 in Berlin erwarten wird. "Die Special Olympics sind eine Bewegung, die ein stärkeres Miteinander in unserer Gesellschaft erreichen und ein größeres Bewusstsein für die Herausforderungen, die Menschen mit geistiger Behinderung in Alltag bewältigen müssen, schaffen will", sagt Albert Tuemann, im Organisationskomitee der Weltspiele 2023 (LOC) verantwortlich für den Bereich Marketing und Kommunikation.

"Das Logo finde ich wunderschön und das Motto passt richtig gut dazu", zeigte sich Stefanie Scherer, Special Olympics Athletin und Athletensprecherin bei Special Olympics Bayern, begeistert. #ZusammenUnschlagbar lautet das offizielle Motto, das nicht nur in der Hauptstadt, sondern auch national und international in die Tat umgesetzt wird. "Es spiegelt die Gedanken der Athlet*innen super wider", sagte Dennis Mellentin, Special Olympics Athletensprecher Berlin und Mitarbeiter im LOC, der zusammen mit anderen Athlet*innen an der Gestaltung des Logos mitgearbeitet hat.

Für Christiane Krajewski, Vorsitzende des Weltspielekomitees der Special Olympics World Games Berlin 2023 und Präsidentin von Special Olympics Deutschland, ein Logo, das "wunderbar vermittelt, was die Special Olympics World Games ausmacht. Ein Fest von Athlet*innen für Athlet*innen, ein Fest für uns alle, das mehr ist als ein Sport-Event. Das werden wir 2023 erleben, aber auch schon bei den Nationalen Spielen 2022 in Berlin."

Zu den Special Olympics World Games Berlin 2023 werden mehr als 7.000 Athlet*innen aus annähernd 200 Ländern erwartet. Sie werden in 26 Sportarten zu ihren Wettbewerben antreten. Das macht die Weltspiele zum drittgrößten Multisport-Event der Welt.

Die komplette Show zur Veröffentlichung des Logos kann hier auf Sportdeutschland.tv nachverfolgt werden.

Ein kurzes Video zur Präsentation des Logos und des Mottos kann hier abgerufen werden. 

 

 

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin