Die Sportorganisation für Menschen mit geistiger Behinderung in Sachsen

Special Olympics Deutschland (SOD) ist die deutsche Organisation der weltweit größten, vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) offiziell anerkannten Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung. Im Jahr 1968 durch Eunice Kennedy-Shriver, einer Schwester von US-Präsident John F. Kennedy ins Leben gerufen, ist Special Olympics heute mit nahezu 4 Millionen Athleten in 170 Ländern vertreten.

Unsere aktuellen Veranstaltungen finden sie im Veranstaltungskalender


18.09.2019 10:35 Uhr

Tag der Sachsen 2019

Der sächsische Beamtenbund und Special Olympics Sachsen sind eine Partnerschaft eingegangen, die an Intensität zunimmt. Ohne Vertrag, ohne Verpflichtungen, einfach weil Menschen zusammenkommen und die Idee von Special Olympics teilen. Was das mit dem...

 

Weiterlesen

Trotz Regenwetter waren die Athletinnen und Athleten auf 4 Bahnen aktiv.

Der Dresdener Lebenshilfeeinrichtung auf der "Schlesi" danken wir für die Durchführung des Turniers. Den Bericht finden sie hier....

 

Weiterlesen

Alle Jahre wieder eine inclusive Veranstaltung und immer mit einer Überraschung. Das Wetter können wir nicht bestimmen aber die Einladung und die Ausschreibung haben wir hier....

 

Weiterlesen
30.07.2019 09:23 Uhr

21.-22.09. Bowling in Dresden

Wieder wird im "Play" in Dresden ein spannender Wettbewerb stattfinden. Unter der Leitung des Bundestrainers sind alle Vorbereitungen getroffen. Die Ausschreibung finden Sie hier....

 

Weiterlesen

Frauenpower und Spaß beim Fußball. Das 2. Training macht Lust auf mehr.

Dazu lesen sie hier den Bericht und schauen sich die Bilder an....

 

Weiterlesen

Die Spannung steigt

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin