Die Sportorganisation für Menschen mit geistiger Behinderung in Sachsen

Special Olympics Deutschland (SOD) ist die deutsche Organisation der weltweit größten, vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) offiziell anerkannten Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung. Im Jahr 1968 durch Eunice Kennedy-Shriver, einer Schwester von US-Präsident John F. Kennedy ins Leben gerufen, ist Special Olympics heute mit nahezu 4 Millionen Athleten in 170 Ländern vertreten.

Unsere aktuellen Veranstaltungen finden sie im Veranstaltungskalender


Die Ausschreibung und die Vorbereitungen für das Bocciaturnier in Dresden sind im vollen Gang.

Jetzt können sich alle Interessierten anmelden. Wir hoffen auf eine rege Teilnahme. Die Ausschreibung finden Sie hier.

 

Weiterlesen
15.06.2018 11:15 Uhr

Wir ziehen um!!!

Das große Bürogebäude in Dresden-Mitte, Könneritzstr. 25 wird abgerissen. Unsere Geschäftsstelle zieht deshalb um und hat ab 01.07.2018 eine neue Adresse. Auch die Telefonnummer ändert sich.

Die neue Adresse lautet, Dornblüthstr.30, 01277 Dresden.

 

Weiterlesen

In Kooperation der SOD Akademie und des Landessportbund Sachsen fand in Werdau (Sachsen) der 1. Teil der Ausbildung statt. Hier der Link dazu... ...

 

Weiterlesen
06.04.2018 17:26 Uhr

Handball Special Liga Sachsen

Das Auftaktturnier der Special Liga Sachsen im Handball hat stattgefunden und ein erster Spielbericht ist hier zu lesen.

 

Weiterlesen
05.04.2018 16:58 Uhr

Spenden für Athletenmagazin

Wir arbeiten an einem neuen Sportfreunde-Magazin und haben dafür eine weitere Spende bekommen.

Hier der Bericht.....

 

Weiterlesen

Die Spannung steigt

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin