Die Sportorganisation für Menschen mit geistiger Behinderung in Sachsen

Special Olympics Deutschland (SOD) ist eine der weltweit größten, vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) offiziell anerkannten Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung. Im Jahr 1968 durch Eunice Kennedy-Shriver, einer Schwester von US-Präsident John F. Kennedy ins Leben gerufen, ist Special Olympics heute mit nahezu 4 Millionen Athleten in 170 Ländern vertreten.

Unsere aktuellen Veranstaltungen finden sie im Veranstaltungskalender


2021 sollte es nach 2015 in Großenhain und 2017 in Zwickau wieder ein Sommersportfest mit Anerkennungswettbewerben in mehreren Sportarten, Angeboten aus dem Gesundheitsprogramm und weiteren Aktionen geben. Aufgrund der bekannten Situation konnte...

 

Weiterlesen
06.10.2021 09:59 Uhr

Gesunder Mittwoch LIVE

#gesundermittwoch - unter diesem bekannten Hashtag posten mehrere Special Olympics Landesverbände seit letztem Jahr Videos auf Facebook, Instagram und Youtube zu verschiedenen Gesundheitsthemen. Im Frühjahr startete das Team vom "Gesunden Mittwoch"...

 

Weiterlesen

Das jährliche Schwimmfest sollte wie immer Ende Januar stattfinden. Nach mehreren Verlegungen und zwischenzeitlich auch als Freibad-Wettbewerb geplant, konnten nun Ende August endlich alle Aktiven in der üblichen Sportstätte gegeneinander antreten.

 

Weiterlesen

Nach langer Zeit ohne Sportveranstaltungen hatten Athleten von Special Olympics am 18.07.2021 die Möglichkeit, an einem Reitwettbewerb teilzunehmen.

 

Weiterlesen

Seid ihr bereits wieder aktiv im Training? Meldet euch für die Wettbewerbe an! Sucht ihr einen Wiedereinstieg in den Sport? Meldet euch für das Stationstraining, das Wandern oder die Sportspiele für all (WBFA) an!

 

Weiterlesen

Die Spannung steigt

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin