Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle News zum Gesundheitsprogramm Healthy Athletes® und zur Gesundheit von Menschen mit geistiger Behinderung.

News zu Special Olympics Deutschland finden Sie unter Aktuelles.


07.09.2018 10:37 Uhr

Treffen des Ausschusses „Zahnmedizinische Versorgung von Menschen mit Behinderung und Senioren“

Beim jährlichen Treffen des Ausschusses der Bundeszahnärztekammer am 5. September 2018 in Berlin war die aktuelle Situation der Zahn- und Mundgesundheit sowie die zahnmedizinische Versorgung von Patienten mit Behinderung in Deutschland Thema. Von SOD war Dr. Imke Kaschke, Leiterin Medizin und Gesundheit, vor Ort.

Referenten aus allen Landeszahnärztekammern berieten und tauschten sich insbesondere über die zum 1. Juli 2018 in Kraft getretenen zusätzlichen zahnmedizinischen Leistungen für Menschen mit Behinderung oder Pflegebedarf aus. Dr. Imke Kaschke berichtete über die Entwicklung und die Angebote des Gesundheitsprogramms Special Smiles, das in Deutschland durch die Wrigley Foundation und die Stiftung Innovative Zahnmedizin gefördert wird.
So engagieren sich aktuell – mit Unterstützung der jeweiligen Zahnärztekammern – in zwölf SO Landesverbänden Zahnmediziner als regionale Leiter Special Smiles. So konnten anlässlich der Special Olympics Kiel 2018 zwei neue Regionale Koordinatoren für SO Schleswig-Holstein und SO Sachsen geschult werden.

Mit zehn Special Smiles Veranstaltungen pro Jahr während SO Sportwettbewerben oder aufsuchend in Wohneinrichtungen und Werkstätten können durchschnittlich 1.000 Menschen mit geistiger Behinderung erreicht werden. Die Landeszahnärztekammern Saarland, Niedersachsen und Baden-Württemberg haben regionale Kooperationsvereinbarungen mit den SO Landesverbänden geschlossen.

Bereits seit dem Jahr 2010 kooperiert die Bundeszahnärztekammer mit Special Smiles.


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin