Zum Inhalt springen

Kristine Koch

Kategorie: Athletin / Athlet
Sportart: Schwimmen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Alter: 22

An welchen Special Olympics Veranstaltungen hast du schon teilgenommen?

2017 Landesspiele Neuss, 2018 Nationale Spiele Kiel, 2019 Landesspiele Hamm, 2022 Nationale Spiele Berlin, 2022 Landesspiele Bonn und Schwimmfeste in Essen

Was war dein Highlight bei den Nationalen Spielen 2022 in Berlin?

Überhaubt dabei gewesen zu sein war toll und ich fand die Eröffnugsfeier sehr schön.

Hast du ein Vorbild und wenn ja, wen und warum?

-

Wo und mit wem trainierst du?

Ich trainiere im Vitusbad mit meinem Schwimmverein S.m.B. Mönchengladbach

Arbeitest du? Wenn ja, wo arbeitest du? Und wie heißt Dein Beruf?

Ich arbeite im Garten-Landschaftsbau in der Hephata Werkstatt Mönchengladbach.

Warum ist Sport wichtig für dich?

Es macht mir Spaß und gibt mir Selbstvertrauen. Ich habe beim DLRG schwimmen gelernt. Beim Schwimmen konnte ich immer mithalten und habe kein Unterschied zu den anderen Schwimmern ohne Behinderung gemerkt.

Was ist ein Tipp den du anderen Athlet*innen/ Unified Partner*innen geben würdest?

Niemals aufgeben und immer das Beste geben.

Was bedeute*n dein*e (Unified) Partner*innen/ Team/ Athlet*innen für dich?

Besonders gerne schwimme ich die Staffel, weil man sich gemeinsam über denn Sieg freuen und wenn man verliert sich gegenseitig trösten kann.

Auf was freust du dich am meisten bei den Weltspielen? Was ist Dein Ziel bei den Weltspielen?

Ich freue mich, dabei zu sein. Meine großes Ziel ist es, eine Medaillie zu gewinnen, egal welche.