Jugend trainiert für Paralympics

Die 1969 ins Leben gerufene und mittlerweile zum weltweit größten Schulsportwettbewerb angewachsene Veranstaltung für Schulmannschaften „Jugend trainiert für Olympia“ (JtfO), ist über die Jahre zu einer festen Größe im Schulsport gewachsen. Seit 2010 richtet die Deutsche Schulsportstiftung auch einen Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler mit Behinderung aus. Unter dem Namen „Jugend trainier für Paralympics“ (JtfP) werden in den Förderschwerpunkten körperliche und motorische Entwicklung, Sehen sowie Geistige Entwicklung Wettbewerbe in sieben Sportarten angeboten. Viele heutige Profisportler und Olympiateilnehmer haben in ihrer Schulzeit an den Wettbewerben von „Jugend trainiert“ teilgenommen, darunter aus SOD Sportbotschafter Frank Busemann.

Bundesfinals

Jedes Jahr finden drei Bundesfinalveranstaltungen mit insgesamt 27 Sportarten statt, an denen jeweils die Landessieger teilnehmen können. Die Frühjahrs- und Herbstfinals finden traditionell im Mai und September in Berlin statt, das Winterfinale wird im jährlichen Wechsel in Schonach im Schwarzwald und im bayerischen Nesselwang ausgetragen.Special Olympics Deutschland fungiert seit 2011 im Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung als Projektpartner und ist maßgeblich an der Planung und Umsetzung der Bundesfinals im Herbst (Fußball) und im Winter (Skilanglauf) für Schülerinnen und Schüler mit geistiger Behinderung beteiligt. Die Bundesfinals beider Sportarten orientieren sich an dem Sportkonzept von Special Olympics und nutzen das Klassifizierungssystem von Special Olympics zur Einteilung der Teilnehmenden in homogene Leistungsgruppen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zum Meldeprozess können hier abgerufen werden www.jugendtrainiert.com

Der ParaLanglauf-Wettbewerb beim Winterfinale 2018 in Schonach. Foto: Jugend trainiert
Der ParaLanglauf-Wettbewerb beim Winterfinale 2018 in Schonach. Foto: Jugend trainiert

Kontakt

Photo of Andrea  Standecker
Andrea Standecker Referentin Sport Tel: +49 (0)30 / 246252-37

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin