Bewerbung um die Special Olympics Weltspiele 2023 in Deutschland - Warum?

Das Ziel von Special Olympics ist es, mit den Welt spielen 2023 in Berlin das Thema Inklusion in der Gesellschaft zu verankern. Das Miteinander von Menschen mit und ohne geistige Behinderung bietet ganz Deutschland einmalige Chancen, das Alltagsleben unter dem Aspekt der Inklusion nachhaltig aufzuwerten. Die Athletinnen und Athleten gewinnen an sozialer und gesellschaftlicher Anerkennung, entwickeln mehr Selbstvertrauen und mehr Lebensfreude. Das Ausrichterland setzt ein starkes Zeichen für die Inklusion von Menschen mit Behinderung, die sich nachhaltig auswirkt.

Gerade durch das breit gefächerte Angebot, das sich neben dem Sportbereich auch auf den Kultur-, Schul-, Wissenschafts- und Gesundheitssektor erstreckt, wirkt die Veranstaltung weit über den Sport hinaus.

Special Olympics Deutschland möchte mit den Weltspielen 2023 in Berlin und bundesweiten Aktionen unvergessliche Spiele ausrichten, deren inklusive Botschaft auch über die Grenzen Deutschlands hinweg wirkt.


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin