Zum Inhalt springen
Wissenschaft

Wissenschaft

Die SOD Akademie wirkt in Zusammenarbeit mit dem Fachausschuss Wissenschaft an der Forschung im Bereich Sport, Behinderung und Inklusion aktiv mit. Dazu gehört insbesondere die Förderung und Unterstützung junger Wissenschaftler*innen. 
Wissenschaftliche Erkenntnisse sind ein zentraler Bestandteil der Qualitätsentwicklung von SOD. Die SOD Akademie unterstützt theoretisch fundierte, empirische Studien ebenso wie konzeptionelle und methodologische Überlegungen zur Inklusion, geistiger Behinderung und Sport. 

Der Fachausschuss Wissenschaft

Der Fachausschuss Wissenschaft ist zusammengesetzt aus Expert*innen in verschiedenen wissenschaftlichen Bereichen mit Verbindung zu den Themen Sport, geistige Behinderung und Inklusion. 

Unter der Leitung von Dr. Florian Kiuppis werden Beratungsleistungen für das Präsidium erbracht. Zusätzlich entwickelt der Fachausschuss für Special Olympics relevante wissenschaftliche Fragestellungen und sucht nach Möglichkeiten, diese durch von eigene Forschungsprojekten oder in Kooperationen im Rahmen des wissenschaftlichen Netzwerkes zu beantworten. 

Kongressdokumentationen 

Im Rahmen der Nationalen Spiele veranstaltet die SOD-Akademie Symposien und Kongresse. Dort kommen Wissenschaftler und wissenschaftlich Interessierte zusammen, um sich intensiv mit Forschungsprogrammen, Studien und Erfahrungen im Sport von Menschen mit geistiger Behinderung auszutauschen. Mittlerweile sind sechs Tagungsbände erschienen:

Tagungsband 2007 Bremen 
Tagungsband 2008 Karlsruhe 
Tagungsband 2009 Berlin 
Tagungsband 2010 Bremen 
Tagungsband 2012 München 
Tagungsband 2018 Kiel 

Unterstützung von Abschlussarbeiten

Wollen Sie Ihre Abschlussarbeit im Bereich Sport für Menschen mit geistiger Behinderung und Inklusion schreiben? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf und beachten Sie diese Hinweise

Ansprechpartner

Jenny Wolf

Bundestrainerin Bildung & Wissenschaft
jenny.wolf@specialolympics.de
+49 (0)176 / 709 724 65