Zum Inhalt springen

Basketball bei SOD 

Basketball ist eine Teamsportart, bei der es darum geht, den Ball in einen Korb zu werfen, der auf einer Höhe von 3,05 Metern hängt. Das Team, das am Ende eines Spiels mehr Punkte erzielt hat, gewinnt. 

Über die Sportart

Im Basketball treten zwei Mannschaften gegeneinander an. Zu einer Special Olympics Mannschaft können bis zu 12 Spieler*innen zählen. Je nach Disziplin sind fünf bzw. drei Spieler*innen der Mannschaft gleichzeitig auf dem Spielfeld, während die anderen Spieler*innen Auswechsel-Spieler*innen sind.  

Im Basketball darf der Ball nur mit den Händen berührt und gespielt werden. Kernelemente des Baketballspiels sind das Dribbeln, Passen und der Korbwurf. Bei Special Olympics werden verschiedene Disziplinen angeboten. Dazu gehören der Mannschaftswettbewerb: Fünf gegen Fünf, das Spiel auf einen Korb: Drei gegen Drei, der Unified Sports®- Mannschaftswettbewerb sowie das Unified Sports® Spiel auf einen Korb – Drei gegen Drei.  

Special Olympics Sportarten leicht erklärt: Basketball

Öffnet Video in Overlay
Michael Frank und Phillip Schoberth beim Spiel gegen Mali.- SOD/Sascha Klahn

Basketball in Leichter Sprache

Basketball in Leichter Sprache finden Sie hier:

Basketball Leichte Sprache

Veranstaltungen Basketball

keine Veranstaltungen gefunden!

Neuigkeiten Basketball

keine Nachrichten gefunden!

Mach mit oder informiere Dich:

Michael Newton

Nationaler Koordinator Basketball
michael.newton@specialolympics.de
+49(0) 9824-8375

Bernhard Schütze

Bundestrainer Mannschaftssportarten
bernhard.schuetze@specialolympics.de
+49 (0)176 / 243 228 72

Bildergalerie Basketball